Suchen

Rattan, Rattan oder Weide, Leitfaden für Materialien


Rattan oder Korbweide? Unterschiede und Vergleich der am besten geeigneten Materialien für die Einrichtung von Außenumgebungen. Wir werden nicht nur über Rattan und Korbweide sprechen, sondern auch über Korbweide und Bambus.

Wicker, BambusRattan oder KorbweideDies sind nur einige der Naturfasern, die für die Herstellung von Gartenmöbeln verwendet werden. Auf dieser Seite fassen wir die Eigenschaften zusammen und geben Ihnen Vorschläge für die Wartung und die Auswahl entsprechend Ihren Anforderungen.

Stilistisch ist die NaturfasernSie lassen sich gut mit Schmiedeeisen kombinieren, sodass sie problemlos in bereits eingerichtete Umgebungen eingesetzt werden können. Beginnen wir sofort zwischenUnterschiedeunter den verschiedenen Materialien.

Rattan

DasRattanes wird aus dem Rohrstock von Indien gewonnen, SpitznamenIndisches Rattan oderRattanrohr. Im Bereich der Außenveredelung wird mit oder ohne Rinde gearbeitet. Es ist weit verbreitet für die Herstellung von Stühlen, Tischen, Sofas, Bänken, Auskleidung von Hydromassage-Pools, Plattformen, Schaukeln ... In der Outdoor-Möbelproduktion ist dieRattanist das am häufigsten verwendete Material.

Bei AnstellungnatürlichDas heißt, ohne Malerei ist es besser für die Innenarchitektur geeignet. Bei natürlicher Verwendung wird es nur mit Antischimmel- und feuerfesten Produkten behandelt, um die Entflammbarkeit zu verringern. Rindenfreie Rattanmöbel sind weniger beständig gegen Regen und Sonne.

Wicker

Es gibt viele Benutzer, die das in Frage stellenUnterschiedzwischenRattan und Korbweide. In der Tat, sogar dieKorbweidewird abgeleitet vonIndien Zuckerrohr (Rattanrohr).

Für die Herstellung des Korbs wird der innerste Teil des Rattanrohrs verwendet, der in sehr dünne Streifen unterteilt ist und sich in einer Reihe sehr dichter Gewebe miteinander verflechten kann. DasKorbweideDaher ist es der wertvollste und raffinierteste Teil des indischen Zuckerrohrs und aus diesem Grund auch empfindlicher.

Bambus

So wie es in der Alltagssprache auch im Möbelbereich mit dem Begriff passiertBambusEs werden zahlreiche Pflanzenarten identifiziert, die sich sogar stark voneinander unterscheiden. Alle Arten vonBambusGemeinsam ist ihnen die sehr hohe Hohlwelle, die leicht zu bearbeiten und eher steif ist. Es wird zur Herstellung von Möbeln, Stühlen, Liegestühlen, Sofas, aber auch Gegenständen und sogar Parkett und Fußböden verwendet (für weitere Informationen empfehlen wir, den Artikel zu lesenBambusboden). DasBambuses ist sehr einfach zu züchten und seine Fülle macht Bambuslieferungen relativ kostengünstig. Bei richtiger Handhabung zwischenKorbweide, RattanoderGewinne mich, dasBambusUnter Umweltgesichtspunkten könnte es als die nachhaltigste erneuerbare Faser angesehen werden.

Weide oder Weide

Wicker ist einimmergrünaller Zeiten wird durch Verflechtung der Weidenzweige erhalten. Weidengitter sind von Natur aus sehr elastisch und widerstandsfähig. Die Weide ist nicht nur im Bereich der Außenausstattung (Gartenmöbel oder Windschutz oder Innenausstattung) weit verbreitet, sondern auch für Gegenstände, Körbe und Einrichtungszubehör mit hoher ästhetischer Wirkung. Natürliche Weide neigt dazu, mit der Zeit aufzuhellen. Weitere Informationen zumKorbweideWir verweisen Sie auf den ArtikelWeide zum Weben,Wenn Sie eine erstellen oder recyceln möchten Weidenkorb, Hier sind einige gute Ideen

Rattan oder Korbweide

Wenn Sie zwischen wählen müssenRattan oder Korbweidehängt alles von Ihrem persönlichen Geschmack ab. Alle aufgeführten Naturfasern (außer Korbweide) sind sehr beständig gegen direkte Sonneneinstrahlung und mit den erforderlichen Vorsichtsmaßnahmen gegen äußere Einflüsse. Bei der Wahl zwischenRattan und Korbweide, denken Sie daran, dass dieKorbweideWie bereits erwähnt, neigt es dazu, sich mit der Zeit und bei direkter Sonneneinstrahlung leicht aufzuhellen. Sogar dieRattan, Bambusund die Weide neigt dazu, sich aber langsamer zu verfärben.

Für dieInstandhaltungvon Gartenmöbeln inRattan, Korbweide oder Bambus, es reicht aus, die übliche Reinigung durch gründliches Bürsten der Oberflächen durchzuführen. Rüsten Sie sich mit einer Bürste mit langen Borsten aus: Staub sammelt sich direkt zwischen den Geweben an.

Im Sommer ist es ratsam, die Möbel weiterzugebenRattan, Korbweide, Korbweide oder Bambus, ein in heißem Wasser und einer sehr bescheidenen Menge Ammoniak getränktes Tuch. Diese Behandlung sollte monatlich wiederholt werden, um selbst hartnäckigste Spuren von Schlamm oder Schmutz zu beseitigen. Um zu verhindern, dass Naturfasern ihre Farbe verlieren, müssen Sie Behandlungen mit speziellen Ölen durchführen.

Wenn die Strukturen inRattan oder KorbweideSie können draußen gelassen werden. Es ist eine gute Idee, Kissen und andere Polster zu entfernen, wenn die Luftfeuchtigkeit sinkt.


Video: Altes Handwerk: Wie flechtet man einen Korb? (Januar 2022).