Suchen

Stammbaumkatze: Was es ist und was es kostet


Stammbaum Katzeenthält wichtige Informationen, genau wie die von Hunden, mit einigen Unterschieden, die nicht nur für professionelle Züchter interessant sein können.

Stammbaumkatze: was es ist

Erstens ist eine Katze nicht offiziell reinrassig wenn er kein Dokument hat, das ihn bescheinigt, und dieses Dokument genau der Stammbaum ist. Es ist ein Katzenausweis, auf dem wir den Ursprung, die Hauptmerkmale, einschließlich der Rasse, finden, wenn die Katze ist eigentlich reinrassig.

Das bedeutet nicht, dass wir keine Katzen kaufen sollten, die dies nicht haben Dokument, Aber lassen Sie uns nicht von denen betrogen werden, die uns schwören, dass sie reinrassig sind, aber keine Dokumente zeigen. Der Preis ist offensichtlich sehr unterschiedlich, die Zärtlichkeit ist Die Liebe, die wir für das Kätzchen haben werden, hängt nicht von seiner Abstammung ab, Glücklicherweise.

Stammbaum Katze ANFI

Zum Bewerben Sie sich für den Stammbaum der Katzen Sie können zwei Pfaden folgen. Wenn wir die Katze von einem Züchter kaufen, können wir sie zum Zeitpunkt des Kaufs bekommen, wir müssen in Wahrheit Verlange es wenn der Preis, den wir zahlen, der eines reinrassigen Exemplars ist.

Für seinen Teil Der Züchter hat es bereits angefordert und persönlich ausgefüllt, also sollte alles regelmäßig und genehmigt sein. Es sollte, weil in Wahrheit bis heute Das Gesetz verpflichtet den Züchter nicht zu einem Katzenstammbaum wenn er reinrassige verkaufen will.

Der zweite Weg, der existiert, um das zu haben Stammbaumkatzen besteht darin, Anfi, die italienische nationale Katzenvereinigung, zu kontaktieren, die diese Katzen seit 1934 zertifiziert hat. Dies ist natürlich nicht Ihre einzige Aktivität, aber wir können Sie um die entsprechenden Formulare bitten Füllen Sie für die AnfrageDazu gehören beispielsweise die Zuchtbescheinigung, die Geburtsurkunde, die Veterinärerklärung und der Eigentümerwechsel.

Stammbaum Katze: Kosten

Das Stammbaum Katze Mit angeschlossenem Mikrochip kann es ca. 15 Euro kosten. Der Preis kann von Gebiet zu Gebiet variieren, aber wenn wir mit einer viel höheren Zahl konfrontiert sind, ist es besser, dies zu untersuchen, um Betrug zu vermeiden. Es gibt verschiedene Branchenverbände, die uns unterstützen und Einblicke gewähren können.

Stammbaum Katze online

Informationen zum Stammbaum erhalten Es gibt zahlreiche Industrieseiten, Wenden Sie sich besser direkt an Aifi, wer die Referenz ist. Und wenn wir einen schönen Atlas der Rennen bei Amazon durchsuchen möchten, finden wir einen ausgezeichneten Illustrierte Anleitung zu allen Katzenrassen.

Stammbaum Maine Coon Katze

Eine der Katzen, deren Stammbaum oft gefragt wird, ist die Haupt Coon. Der Grund, warum einige Züchter möglicherweise nicht über den Stammbaum verfügen, hängt damit zusammenVerpflichtung, den gesamten Wurf zu melden. Für den Fall, dass der Wurf von einer zu jungen Katze geboren wurde, eine Tatsache, die nach den Bestimmungen der Verbände verboten ist, oder von einer Schwangerschaft, die zu nahe an der vorherigen liegt, wird der Wurfbericht nicht erstellt.

Folglich kann kein Stammbaum angefordert und erhalten werden. Dieses Dokument daher in gewisser Weise Er versichert uns auch, dass der Züchter die Regeln für Paarung und Schwangerschaft eingehalten hat.

Das Haupt Coon, Darüber hinaus haben wir die Möglichkeit, über eine andere Praxis zu sprechen, die von Verbänden nicht zugelassen wird, nämlich die unbefugte Paarung. Maine Coon mit einem Türkische Angora kann nicht gepaart werden.

Stammbaum Katze und Rennen

Um daran teilzunehmen Wettbewerbe zwischen Katzen, müssen Sie die besitzen Stammbaum Ihrer Probe.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, folgen Sie mir auch auf Twitter, Facebook, Google+, Instagram

Verwandte Artikel, die Sie interessieren könnten:

  • Katzenfarben und Genetik
  • Stammbaum: Bedeutung
  • Katze miaut


Video: BABY KATZE GEFUNDEN!! SÜßESTES zugelaufenes KATZENBABY! KÄTZCHEN. KITTEN VLOG! (Oktober 2021).