Suchen

Sätze über Kälte


Manchmal vermeidet man es, Wörter auszusprechen Sätze über Kälte weil du denkst, dass du es mehr hören kannst, wenn du darüber sprichst. Es mag sein, aber der gegenteilige Effekt könnte auch zutreffen: Was ist, wenn wir am Ende darüber reden, um uns weniger zu fühlen? Wir müssen nur versuchen zu verstehen, wie unser Geist und Körper reagieren. Also hier ist ein Überblick über Sätze über Kälte schreiben oder deklamieren.

Sätze über Kälte

Mal sehen, wie die Kälte von der Stimme einiger berühmter Charaktere erzählt wird. Ich befinde mich in Konfuzius 'Satz, aber die anderen sind auch suggestiv

Im kältesten Moment des Jahres zeigen Kiefer und Zypresse, die als letzte ihre Blätter verlieren, ihre Zähigkeit. (Konfuzius)

Der Tag wird gegen Abend kalt ... Trink die Wärme aus meiner Hand, meine Hand hat das gleiche Blut wie der Frühling. (Edith Södergran)

So wie unser Hunger nicht das Gefühl von jemandem ist, der eine Mahlzeit ausgelassen hat, so würde unsere Art, kalt zu sein, einen bestimmten Namen erfordern. Wir sagen "Hunger", wir sagen "Müdigkeit", "Angst" und "Schmerz", wir sagen "Kälte" und sie sind andere Dinge. Es sind freie Worte, die von freien Männern geschaffen und verwendet werden, die in ihren Häusern lebten, genossen und litten. Wenn die Lager länger gedauert hätten, wäre eine neue raue Sprache geboren worden (Primo Levi, "Wenn dies ein Mann ist")

Sätze über die Kälte des Herzens

Kälte ist nicht nur das, was Sie auf der Haut oder in den Knochen fühlen, es gibt auch eine Art von Kälte, die in das Herz eindringt, selbst wenn es draußen 30 Grad im Schatten liegt. Mal sehen, wie unsere Kulturmänner darüber reden.

Ich möchte nach Süden gehen, wo die Kälte nicht wie ein Schneeleopard kauert und darauf wartet, sich auf uns zu stürzen. (DH Lawrence)

Lieber draußen in der Kälte bleiben als in der Wärme des Aufgebens. (Beno Fignon)

Die Stimme des Fleisches lautet: Sei nicht hungrig, sei nicht durstig, sei nicht kalt. Diejenigen, die diese Dinge haben, können sogar mit Zeus im Glück konkurrieren. (Epikur)

Sätze über Kälte, die dich zum Lachen bringen

Um nicht an die Kälte zu denken und darüber zu sprechen, versuchen wir, herunterzuspielen, dass dies sehr oft die beste Lösung ist. Hier sind drei Sätze, die uns dabei helfen.

Heute ging ich in eine Bar, bat um etwas Warmes und sie gaben mir einen Mantel (Groucho Marx)

Pullover: Kleidungsstück, das das Baby trägt, wenn seine Mutter sich kalt fühlt. (Ambrose Bierce)

Es war so kalt, dass ich einen Politiker mit den Händen in den Taschen sah. (Henny Youngman)

Lustige kalte Sätze

Wir lachen und lächeln weiter mit drei anderen scharfen Sätzen über die Kälte, die man auch als Wortspiele bezeichnen könnte.

Ich werde den Nobelpreis immer ablehnen, weil es in Schweden kalt ist. (Alda Merini)

Hundeliebende Kuriositäten: von der Hitzewelle bis zum kalten Hund. (Carlo Ferrario)

Wir lebten in einem so kalten Haus, dass mein Vater auf Fieber von 41 wartete, um seine Hände zu wärmen. (Franco Neri)

Draußen ist es verrückt kalt; Alle Straßen sind gefroren. Als ich hierher kam, drehte ich mich dreimal. Und ich war zu Fuß. (Paolo Burini)

Wetter: Italien in der Amsel bis zum Hals. (Lia Celi)

Sätze über die Kälte des Winters

Es gibt auch Sätze über die Kälte, die einfach das Klima einer Jahreszeit beschreiben, den Winter, den viele hassen, aber etwas lieben. Es macht mir überhaupt nichts aus, obwohl ich kalt bin, schätze ich vor allem die vielen Aspekte der kalten Jahreszeit heiße Tees. und Lesen vor dem Kamin, Pralinen an der Bar und Wollschals um den Hals.

Alles war gefroren, sogar der Lärm. (Jules Verne)

Es war Winter. Es war abends. Die Kälte war eiskalt. Schwarzes Eis bedeckte die Straßen. Die Luft mit dem grauen Frost stach, stach. Aus dem Nebel tauchten die taub gewordenen Gesichter der Passanten auf. (Boris Pasternak)

Alle Pappeln hatten Farbe und das Zittern von Glocken: Es war kalt und rund Der Himmel der Traurigkeit. ((Pablo Neruda)

Es war so kalt, dass am Morgen, als wir uns unter uns Arbeitern unterhielten, die Worte, sobald sie aus unserem Mund kamen, so sehr in der Luft gefroren waren, dass wir nicht das geringste Geräusch hörten. (Mauro Corona)

Schauen Sie sich den Schnee an, der die gesamte Soratte weiß macht, und die Bäume, die bei ihrem Gewicht stöhnen. Die Flüsse erstarrten im Griff des Frosts. Schmelze diese Kälte, Taliarco, und füge Holz zum Herd hinzu; gießt dann alten Wein aus einer Sabine Amphore. Überlassen Sie den Rest den Göttern. (Horace)

Sätze über Kälte und Liebe

Sehr oft ist ein Gefühl der Kälte mit einem Mangel an Liebe verbunden. Es ist eine mögliche Interpretation, zwischen zwei Liebenden, die sich streiten, kann es passieren, dass sie sagen: "Aber dir ist kalt mit mir".

Zieh dich verliebt an und du wirst dich nie kalt fühlen. Anonym

Frau, die keinen Schmerz fühlt, wenn die Kälte ihr Herz erreicht. (Mein Martini)

Die Kälte wächst. Der Winter stellt seine Füße auf die Wiese. Wie kalt brennt unsere Sonne! Man könnte sagen, dass seine Lichtstrahlen Schneesplitter sind. (Payne Roman)

Es ist nie so kalt wie wenn es niemanden gibt, der dich wärmt. (Francesco Roversi)

Unser Leben sollte einfach und spontan sein wie die Jahreszeiten, mit der Kälte des Winters, der Wärme des Frühlings, der Hitze des Sommers und der Süße des Herbstes. (Romano Battaglia)

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, folgen Sie mir auch auf Twitter, Facebook, Google+, Instagram


Video: Deutsche Grammatik: Sätze Konsekutivsätze mit Sonja Hubmann (Oktober 2021).