Energie sparen

M2M und Wireless machen die Abfallsammlung umweltfreundlich


BigBelly Abfallverdichter

DAS Verdichter und ich Bindemittel Götter Abfall sie können arbeiten bei Solarenergie. Die Argumentation ist einfach: Sammlung ist Recycling Götter Abfall - zwei Aktivitäten von Natur aus Echo - Sie können nicht mehr schaden als nützen. Es ist daher erforderlich, dass die für diesen Service verwendeten Maschinen a Umweltbelastung Inhalt, wenn nicht gar keiner.

Systeme dieses Typs existieren bereits auf dem Markt und werden beispielsweise von verwaltet BigBelly Solar, Schöpfer des Patents der solarbetriebene Verdichter und heute führend in der Bereitstellung nachhaltiger Lösungen für die Abfallwirtschaft und das Recycling. Die interessante Neuheit ist, dass die Innovationen in M2M-Maschine-zu-Maschine-Feld erlauben Sie weitere Schritte vorwärts. Einer dieser Schritte ist die Fähigkeit zur Sicherung größere Konnektivität danke an die neuen M2M-Module in diesem Fall von der Firma zur Verfügung gestellt Telit.

Die verbesserte Konnektivität von Telit-Modulen ermöglicht Unternehmen und Unternehmen, die das verwenden BigBelly-Systeme - Kommunen, Universitäten, Regierungsbehörden und andere institutionelle Kunden - die Möglichkeit, extrem zu sein ökologisch nachhaltig Dank eines leistungsstarken Managementsystems, Software für die Netzwerkkommandozentrale und Stationen Sortierung ist Recycling. Das Ergebnis ist eine Reduzierung der Betriebskosten um 80% Müllsammlung.

Dort Mobilfunkverbindung von Telit-Modulen hat es BigBlly praktisch ermöglicht, zuverlässige Kommunikationskanäle zwischen den Aktivitäten von zu erhalten Abfallwirtschaft und das zentrale Steuerungssystem, das Fernanalysen, drahtlose Software-Updates und die Verwaltung von Warnmeldungen zur vorbeugenden Wartung ermöglicht.

Die Abfallentsorgungslösung von BigBelly Solar ist ein hervorragendes Beispiel dafür, wie die M2M-Technologie kann auf öffentlicher Ebene wirksame und konkrete Vorteile bieten, sowohl durch Optimierung der öffentlichen Dienste als auch durch Reduzierung derUmweltbelastung.


Video: Entsorgung biomedizinischer Abfälle an drei Krankenhäusern in Nepal (Oktober 2021).