Transport

Wie man Reifen homologiert


Wenn die an unserem Fahrzeug montierten Reifen andere Größen haben als in der Broschüre angegeben, muss dies angegeben werdendie Genehmigung. Wenn Sie sich entschieden haben, Ihre Reifen durch andere, möglicherweise größere Reifen zu ersetzen, ist diese Anleitung genau das Richtige für Sie.

Wie man Reifen homologiert
Es wird notwendig sein, die entsprechenden Unterlagen auszufüllen und sie dann den MCTC-Beamten zu übergeben.

Gehen Sie zum öffentlichen Dienst und erklären Sie der verantwortlichen Person, was Sie tun möchten. Zu diesem Zeitpunkt erhalten Sie eine Datei zum Ausfüllen und zwei Belege zum Bezahlen. Insbesondere müssen Sie liefern und bezahlen:

  1. Antrag auf Besuch und Prüfung des Fahrzeugs beim Provinzamt des M.C.T.C. auf mod. MC 2119 zusammen mit mod. MC 2020, falls erforderlich.
  2. Zahlungsnachweise auf dem Postkonto der Beträge in Bezug auf den Tarif "3.1" (siehe "M.C.T.C.-Tarife" Seite Z.022 / 01).

Sie müssen den Unterlagen beifügen, die Ihnen die für die zivile Motorisierung zuständige Person aushändigt:

  1. Fahrzeugschein
  2. Erklärung von Nulla Osta vom Fahrzeughersteller
  3. Fotokopie der wesentlichen Seiten der CUNA-Tabellen.

Sie müssen nicht nur alle oben genannten Praktiken durchführen, sondern auch bereit sein, einen praktischen Test bei der Motorisierung durchzuführen. Zu diesem Zeitpunkt müssen die neuen Reifen am Fahrzeug montiert sein. Vor dem Test am Motorisierungmüssen Sie das Transformationsbüro passieren, in dem die Nulla Osta-Erklärung des Autoherstellers, der Ihr Auto hergestellt hat, überprüft werden muss.

Die Motorisierung gibt Ihnen grünes Licht zum Testen und Sie können sich frei mit Ihrem bewegen zugelassene Reifen. Der schwierigste Punkt des gesamten bürokratischen Prozesses ist sicherlich nicht die Warteschlange bei der Post, um die Rechnungen zu bezahlen! Vielmehr wird es schwierig sein, die Nulla Osta vom Hersteller zu erhalten. Das Nulla Osta-Zertifikat des Herstellers kann durch das ersetzt werden technischer Bericht eines ordnungsgemäß im Register eingetragenen Maschinenbauingenieurs.

Der Ingenieur muss bescheinigen, dass die neuen Reifen die Sicherheit des Fahrzeugs nicht beeinträchtigen. Der technische Bericht muss dem Betreiber zugestellt werden. Buchen Sie daher nach Erhalt der Freigabe oder des technischen Berichts durch den Ingenieur den Test am Motor, montieren Sie die neuen Reifen und fahren Sie mit dem Test fort.

Es ist nicht leicht, einen Maschinenbauingenieur zu finden, der die Verantwortung für diese Erklärung bestätigt, zumal er im Falle eines Unfalls nachweisen muss, dass die Reifen technisch und rechtlich vorhanden sind. Obwohl die Freigabe durch den Hersteller schwieriger erscheint, ist dies der sicherste Weg.

Wie man Reifen homologiertKosten
Mit der vom Fahrzeughersteller herausgegebenen Nulla Osta entsprechen die Kosten den beiden Bulletins von 6,20 € bzw. 21 € sowie den Versandkosten für die Anfrage für die Nulla Osta. Wenn die Erklärung des Ingenieurs verwendet wird, liegen die Kosten im Ermessen des Experten und können 100 Euro überschreiten.

Foto | put.edidomus.it



Video: AUTO BILD Ratgeber Reifenwechsel. Radwechsel. Tutorial. How to (Dezember 2021).