Funktioniert

Fabriken für Roboter, nicht für Männer


Mitarbeiter oder Arbeiter, Menschen werden in Zukunft nicht mehr benötigt, um zu arbeiten. Ein Artikel in der New York Times erklärt, wie der Mann durch die Maschine ersetzt werden kann. John Markoffs Artikel beginnt mit dem Beispiel des Tesla-Werks in Fremont, in dem Roboter das Schweißen, Nieten, Kleben und die Montage neuer Komponenten übernehmen können.

In vielen anderen Fabriken verwenden Hunderte von Arbeitern ihre Hände und Spezialwerkzeuge. In der Fabrik Philips Electronics An der chinesischen Küste greifen Arbeiter nach ihrer Ausrüstung und stellen Elektrorasierer her. In einer Schwesterfabrik in Drachten, Holland, stellen 129 Roboterarme Rasierer her, die geschickter funktionieren als Menschen.

In dieser Art von Fabrik hat der Mensch nur eine Vorgesetztenrolle. Der Arm des Roboter es ist in einer Glaskuppel eingeschlossen, weil seine Bewegungen so schnell sind, dass der Vorgesetzte, der sich ihm nähert, sich versehentlich verletzen könnte. Also ich Roboter Sie arbeiten 365 Tage im Jahr ohne Kaffeepause.

Dies scheint die Zukunft zu sein, eine Welle von Roboter viel effizienter als Menschen. Roboter werden heutzutage häufig in der Automobilindustrie eingesetzt, ersetzen jedoch langsam Arbeiter auf der ganzen Welt. Das Beispiel der Schwesterfabrik von Philips Electronics, in der mechanische Arme Rasierer zusammenbauen, ist völlig anders als das von Apple, wo Fabriken in asiatischen Ländern Hunderttausende von gering qualifizierten Arbeitskräften für die Herstellung von Rasierapparaten beschäftigen Unterhaltungselektronik.

„Dank dieser Maschinen können wir jedes Verbrauchergerät herstellen„Sagte Binne VIsser, eine Elektrotechnikerin, die das Fließband bei Philips in Drachten leitet. Dort FoxconnDas Unternehmen, das die iPhones für Apples Provision herstellt, plant die Installation von mehr als einer Million Roboter innerhalb weniger Jahre, um die von chinesischen Arbeitern zur Verfügung gestellten Arbeitskräfte zu integrieren.

Dieser Durchbruch ist dank der stark sinkenden Kosten und der wachsenden Raffinesse von möglich Roboter. Dies wirft viele Fragen auf, wie schnell menschliche Arbeitsplätze verloren gehen. Aber wieviel elektrische Energie Wird es nötig sein, um die Anforderungen all dieser mechanischen Einheiten zu erfüllen? Aus wirtschaftlicher Sicht könnte die Fabrik gewinnen: Sie erhöht die Produktionseffizienz, verringert die Zahl der Löhne, erhöht die Stromrechnung, erhöht die CO-Emissionen "und die Notwendigkeit, neue zu nutzen erneuerbare Energien.

Straße | New York Times



Video: Roborock S5 Saugroboter Review (Oktober 2021).