Transport

AAA Airport zu verkaufen: der erste Fall in Europa in Forlì


AAA Flughafen zu verkaufen. In gutem Zustand, gebraucht aber nicht zu viel, ideal für Investoren mit innovativen Projekten. Der fragliche Flughafen ist der Luigi Ridolfi von Forlì, der dritte Regionalflughafen in der Emilia Romagna für den Personenverkehr, für den ENAC (Nationale Agentur für Zivilluftfahrt) hat potenziellen italienischen und internationalen Investoren die Konzession des Gesamtmanagements zugestanden.

Die Idee ist normalerweise nicht grün (dies könnte der Fall sein, wenn zukünftige Konzessionsinhaber beschließen, die Best Practices zu übernehmen, die heute dazu beitragen, mehr zu erreichen nachhaltiger Flugverkehr) aber es ist sicherlich originell. Es ist in der Tat der erste Fall in Europa, in dem die Verkauf einer Flughafenanlage wird direkt privaten Käufern angeboten.

Das beispiellose Ereignis wird während einer Pressekonferenz illustriert Dienstag, 23. Oktober (um 12:00 Uhr) a Mailand, Bei der Konferenzraum Verstehen St. Paul (Palazzo Besana, Piazza Belgioioso 1) geht eine Präsentation voraus, die Finanzanalysten, Wirtschaftsteilnehmern, Fluggesellschaften und potenziellen Investoren vorbehalten ist.

Während des Treffens werden die Merkmale des Ausschreibung (Eintrittspreis, Dauer der Konzession) und präsentierte die Stärken der Struktur (breite Verkehrsmanagementkapazität, Entwicklungspotential, Siedlung auf dem Territorium, damit verbundene Aktivitäten, Funktionalität). Sie werden auch anwesend sein Roberto Balzani, Bürgermeister von Forlì e Alberto Zambianchi, Präsident der Handelskammer von Forlì Cesena.

Flughafen Luigi Ridolfi in Forlì hat in den letzten Tagen bereits Schlagzeilen für den Schockvorschlag des Präsidenten der Industriellen von Forlì und Cesena gemacht, Massimo Balzani, um die Struktur zu benennen a Benito Mussolini, nicht weit entfernt geboren. Es war der Duce selbst in den 1930er Jahren, der den Flughafen von Forlì wollte, aber es war auch die faschistische Regierung, die beschloss, ihn nach Ridolfi zu benennen, einem tapferen Kämpfer der in Forlì geborenen Luftwaffe, der ein Jahr nach dem Ende des Ersten Weltkriegs starb für einen Flugunfall.



Video: Tempolimit auf Autobahnen? Ja! Aber.. #mirkosmeinung (Oktober 2021).