Suchen

Grauschimmel und Erdbeer-Antonyme


Grauer Schimmel und Antonym sind zwei typische Krankheiten von Erdbeeren. Dort grauer Schimmel Es handelt sich um eine Pilzinfektion, die auch andere Essenzen befällt, während der Antonomo ein "spezialisierter" Parasit für Erdbeeren und Himbeeren ist. In der Tat sprechen wir von Antonom von Erdbeeren oder Antonym von Himbeeren. Laufen Sie in Deckung, wenn Sie die köstliche Ernte Ihrer Erdbeere nicht riskieren möchten.

Grauer Erdbeerschimmel: Symptome

Es manifestiert sich mit einer gräulichen Schicht auf den Blättern und besonders auf den Früchten. Die erkrankten Teile müssen entfernt und zerstört werden. Wenn Sie jedoch nicht rechtzeitig eingreifen, stirbt das Pflanzengewebe ab und die Erdbeeren sind nicht mehr essbar. Und wenn der Frühling regnet, steigt die Gefahr von Grauschimmel.

Grauer Erdbeerschimmel: Vorbeugung

Zunächst müssen die Erdbeersämlinge weit voneinander entfernt platziert werden, damit der Anbau gut belüftet wird. Lose Erde und Strohmulch sind eine gute Abwehr, da sie dazu beitragen, dass die Früchte trocken bleiben. Darüber hinaus hilft das Mulchen mit Stroh, Schnecken fernzuhalten, die eine weitere Gefahr für Erdbeeren darstellen. Eine weitere hervorragende natürliche Vorbeugung besteht darin, Knoblauch und Zwiebeln unter die Erdbeeren zu pflanzen.

Grauer Erdbeerschimmel: Heilmittel

Zur Vorbeugung, aber auch als Heilmittel nach Zerstörung der erkrankten Teile ist es nützlich, Schachtelhalmmazerat auf die Erdbeeren zu streuen (mit wiederholten Eingriffen). Die Flüssigdüngung auf Basis von Brennnesselmazerat ist ebenfalls hervorragend, noch besser, wenn Zwiebelmazerat zugesetzt wird. Im Allgemeinen sind alle Mittel angegeben, die bei der Behandlung von Mykose nützlich sind.

Erdbeer Antonome: Symptome

Wenn Sie sehen, wie die Erdbeerknospen austrocknen und fallen, bedeutet dies, dass die Sämlinge vom Erdbeerbaum befallen sind. Es ist ein Curculionid-Käfer-Parasit, dessen Weibchen die Stängel durchbohrt und Eier in geschlossenen Knospen legt, aus denen die Larven hervorgehen. Es ist fast nie ein ernstes Problem und normalerweise reicht ein wenig Aufmerksamkeit aus, um es zu verhindern und zu lösen.

Erdbeer Antonome: Prävention

Eine wirksame Vorbeugung gegen kleine Käfer ist das Mulchen des Bodens im Frühjahr mit Farnwedeln.

Erdbeer Antonome: Heilmittel

Unmittelbar bei den ersten Symptomen kann eingegriffen werden, indem Rainfarninfusionen auf die Pflanzen und auf den Boden gesprüht werden. Für eine dauerhafte Wirkung sollte die Behandlung nach der Ernte erneut wiederholt werden.



Video: Und was, wenn man kein Gemüse mag? (Dezember 2021).