Suchen

Mit dem Fahrrad arbeiten, Ratschläge und Tipps


Wenn Sie daran denken mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren, wissen Sie, dass das Fahrrad ein sehr bequemes Transportmittel ist und Ihr Fahrrad eine einfache Wahl wäre und Ihr Leben verlängern könnte. Berechnen Sie, dass im Stadtverkehr die Durchschnittsgeschwindigkeit 15 km / h beträgt. An den am stärksten belasteten Stellen fahren Sie noch langsamer. Wenn Sie mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren, können Sie sogar frühzeitig mit dem Auto bei Ihren Kollegen ankommen.

Fahrradfahren schont die Umwelt, hilft der Haushaltswirtschaft und verbessert das körperliche Erscheinungsbild: Es strafft das Gesäß und hält Sie gesund und fit. Wenn Sie sich zu Recht Sorgen um den Smog in der Innenstadt machen, können Sie problemlos mit dem Fahrrad fahren Anti-Smog-Masken speziell für diejenigen, die mit dem Fahrrad reisen.

Vor dem Radfahren zur Arbeit

Wenn Sie sich dazu entschlossen haben mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren, fang an das zu tun kleines Bein! Dort kleines Beinist im Radsportjargon die Phase, in der Sie "nimm deinen Atem weg“, Um fit zu werden für mehr oder weniger lange Strecken Fahrrad. Mit einer guten Vorausbildung ist es möglich mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren Auch wenn Sie während der Fahrt einige Anstiege zu bewältigen haben.

Es ist wichtig, vorbereitet für den ersten Tag von anzukommenArbeit am FahrradAndernfalls würden Sie riskieren, zu müde, entmutigt und das Projekt abzubrechen. Nutzen Sie Ihre Begeisterung und Ihre hervorragende Entschlossenheit, um etwas Bewegung zu machen. Natürlich gibt es spezielle Kurse im FitnessstudioSpinnensondern ich schlage vor, dass Sie einige vorläufige Spaziergänge auf flachen Wegen machen. Machen Sie immer längere Spaziergänge, bis Sie eine Strecke zurückgelegt haben, die dem Weg von zu Hause zur Arbeit entspricht.

Wenn Sie andere Zweifel haben, wie Sie mit Schweiß umgehen oder wie Sie bei sehr kaltem Wetter mit dem Fahrrad aus dem Haus kommen, haben Sie zwei Leitartikel:

  • Wie mit dem Fahrrad zur Arbeit
  • Tipps zum Radfahren im Winter

Mit dem Fahrrad arbeiten: Welches Fahrrad soll man wählen, um die Stadt zu erkunden?

Wenn die Anstiege zu steil oder häufig sind, empfehle ich Ihnen, ein Fahrrad mit Pedalunterstützung zu kaufen. Der Rat gilt auch dann, wenn Sie in Anzug und Krawatte zur Arbeit kommen müssen. Diese Kleidung ist nicht ideal für Komfort auf zwei Rädern mit Pedalen. Um mehr zu erfahren, verweise ich Sie auf den Artikel "Lohnt sich ein Elektrofahrrad? "

Wie wählt man das richtige Fahrrad?
Der Markt fürRennrad oderStadtfahrräder(Citybike, Enduro-Bike ...) ist sehr vielfältig und es ist normal, sich verwirrt zu fühlen. Hier finden Sie einige Tipps zur Auswahl des besten Fahrrads in der Stadt.

Viele Rennrad Sie bringen den gebogenen Lenker nach oben oder unten (zum Gehen). Um beim Fahren eine bessere Haltung zu haben und beim Radfahren weniger müde zu werden, ist es besser, einen geraden Lenker zu wählen! Natürlich wird bei einer aufrechten Haltung die Aerodynamik leiden, aber ... Sie müssen geh zur Arbeit und kein Radsportwettbewerb, daher ist es besser, dem Komfort an Bord Vorrang einzuräumen.

Wenn Sie sich dazu entschließenmit dem Fahrrad zur Arbeit fahrenSicherlich haben Sie die Idee gehabt, einen sehr teuren zu kaufen Kohlefaser Fahrrad.Dies ist natürlich die leichteste, aber nicht die bequemste Lösung: Berechnen Sie, dass Sie das Fahrrad höchstwahrscheinlich bei schlechtem Wetter, draußen oder in Bereichen voller Smog abstellen müssen. Ein Aluminiumrahmen ist perfekt, widerstandsfähiger und weniger aufmerksamkeitsstark als ein Kohlefaserrahmen.

Ich möchte auf zwei Modelle mit einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis hinweisen:

  • Velocity Bike(oben abgebildet)

Das perfekte Fahrrad, um sich in der Stadt fortzubewegen, spazieren zu gehen und zur Arbeit zu gehen. Der Rahmen besteht aus Aluminium, die aerodynamische Gabel endet mit einem geraden Lenker, der sich perfekt für eine gute Pedalhaltung eignet. V. Bremsen aus Aluminium mit Shimano 21-Gang-Kettenumwerfer. Die Höhe des Rahmens beträgt 59 cm und ist daher für besonders große Personen geeignet. Das Fahrrad wiegt ca. 12 kg und wird zum Sonderpreis am angebotenAmazonasvon 255 Euro.

  • Pegado schwarzgold

Für diejenigen, die Fahrräder mit Getriebe nicht schätzen. Die Höhe des Rahmens beträgt 53 cm, perfekt, wenn Sie eine Höhe zwischen 164 und 170 cm haben. Das Fahrrad eignet sich perfekt zum Pendeln und Pendeln in der Stadt und hat sicherlich keinen Mangel an Stil: Die eloxierten Aluminium-Aero-Felgen sind vergoldet und die Naben sind wertvoll. Die aerodynamische Gabel endet mit einem geraden Lenker, der die aufrechte Haltung erleichtert. Die Bremsen sind als Side-Pull-Bremsen gekennzeichnetDual Pivot.



Video: Die ersten 50 km mit dem Fahrrad. Tipps für die Radtour (Dezember 2021).