Suchen

Füllung für Zucchini, vegetarisches Rezept



Zucchini, die in der Küche als Beilage sehr geschätzt wird, ist nicht nur ein leckeres Gemüse, sondern auch sehr gesund für unseren Körper. Dank seines enormen Nährwerts können wir es in den Kreis hochwirksamer Lebensmittel gegen eine Reihe von Problemen stellen, die manchmal für unsere eigene Gesundheit gefährlich sind. Zucchini kann auch ein einzelnes Gericht darstellen: Dies ist der Fall bei gefüllten Zucchini. In diesem Zusammenhang empfehlen wir einen sehr leckeren Füllung für Zucchini mit Dinkel nach unserem Schritt-für-Schritt-Rezept.

Das Rezept, das wir vorschlagen, beinhaltet nicht die Verwendung von tierischen Derivaten, ein ideales Gericht für diejenigen, die einem vegetarischen Stil folgen. Die einzige Empfehlung ist, nur Bio-Zucchini zu verwenden.

Füllung für Zucchini, was wir brauchen

  • 6 Bio-Zucchini
  • 150 Gramm Dinkel
  • 1 Zwiebel
  • 2 Karotten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zweig Sellerie
  • Eine Handvoll Sultaninen
  • 150 Gramm Leerdammerkäse
  • Geriebener Käse
  • Öl, Salz und Pfeffer

Füllung für Zucchini, die Vorbereitung

  1. Den Dinkel in kochendem Wasser ca. 45 Minuten kochen lassen: Sobald die Körner al dente sind, abtropfen lassen
  2. Eine Karotte und eine Zwiebel schälen, die Filamente vom Sellerie entfernen und das Gemüse grob hacken
  3. Die Zucchini eine Minute lang blanchieren, dann ankreuzen und der Länge nach halbieren
  4. Leeren Sie mit Hilfe eines Teelöffels das Fruchtfleisch aus der Zucchini und machen Sie eine Vertiefung
  5. Reinigen Sie die Knoblauchzehe und bräunen Sie sie in einer beschichteten Pfanne mit etwas Öl an
  6. Entfernen Sie nach einigen Augenblicken den Knoblauch und fügen Sie das Fruchtfleisch der Zucchini, der Sultaninen und des gehackten Gemüses hinzu: Sobald das Gemüse golden ist, gießen Sie eine Kelle Wasser ein
  7. Wenn das Wasser getrocknet ist, gießen Sie den Dinkel in die Pfanne und braten Sie ihn bei starker Hitze unter ständigem Rühren einige Minuten lang an
  8. Mit Salz korrigieren und alles abkühlen lassen
  9. Übertragen Sie die Mischung in eine Schüssel und fügen Sie den gewürfelten Leerdammer hinzu und mischen Sie alles gut
  10. Füllen Sie die Zucchini mit der frisch zubereiteten Mischung
  11. Die Zucchini in eine leicht gefettete Pfanne geben, mit geriebenem Käse und etwas Öl bestreuen
  12. Die Zucchini in einem vorgeheizten Ofen bei 180 Grad ca. 25 Minuten kochen
  13. In der Zwischenzeit die andere Karotte schälen, in Julienne-Streifen schneiden und auf den Tellern anrichten
  14. Die gefüllten Karotten auf einem Karottenbett servieren


Video: Moussaka Vegetarisch-Zucchini RezeptVegetarian Moussaka with Zucchini (Januar 2022).