Suchen

Wie man Silikon loswird


Wie man Silikon loswird: Tipps zum Entfernen von Silikon von Glas, Boden, Marmor und anderen Oberflächen, einschließlich Händen!

Wir können das Bedürfnis danach spürenzu entfernendas alte Silikon von den Profilen der Glasplatten im Badezimmer oder von der Küchenwand, wo es Polyurethanplatten gab, die wir einige Jahre zuvor nicht richtig mit Silikon verklebt hatten. Auf dieser Seite erfahren Sie, wie Sie diesen Bedarf decken und das Problem beseitigen können kühles Silikon oder schon gut trocken!

So entfernen Sie frisches Silikon

Es ist leicht durcheinander zu bringen: ein Moment der Ablenkung und der Schaden ist angerichtet! Am Ende haben wir einen noch frischen Silikonfleck. Wenn dieSilikones ist immer nochfrisches ist einfach zuzu entfernen: Trocknen Sie nur Lappen und bestehen Sie auf der Oberfläche, ohne Reinigungsmittel zu verwenden.

Wie soll man handeln?
Sammeln Sie zunächst den Überschuss an frischem Silikon mit einem Spatel. Entfernen Sie dann alle frischen Silikonreste mit sauberen Lappen.

Wie man trockenes Silikon loswird

Silikon ist eine siliciumhaltige Verbindung, die reich an organischen funktionellen Gruppen ist. Im Handel sind sie zu findenSilikonealler Art, von flüssigen über schmierende bis hin zu harzhaltigen Verbindungen auf Silikonbasis! Kurz gesagt, wenn wir darüber redenSilikonWir verweisen auf eine große Anzahl von Materialien… Auf dieser Seite werden wir verweisenSilikonDas wird am häufigsten zu Hause verwendet: dasjenige, das nach dem Trocknen und Trocknen ein gummiartiges Aussehen hat! Diejenige, die als Dichtungsmittel zur Beseitigung von Zugluft oder in den Fugen zur Schaffung von Wasserbarrieren (Silikondichtmittel) verwendet wird.

Wenn Sie Glück haben, löst sich das Silikon vollständig, indem Sie es zur Seite ziehen, wie Sie es mit dem Klebeetikett eines Bieres tun würden. Silikon löst sich nur spontan, wenn es sehr alt ist und nur, wenn es auf sehr glatten Oberflächen wie Glasplatten oder Wänden platziert wird. Wenn das Silikon nicht sehr alt ist, haben Sie nicht das gleiche Glück und müssen eine mechanische und eine chemische Phase (unter Verwendung eines Lösungsmittels) durchführen.

Um das alte Silikon loszuwerden, benötigen Sie zunächst ein Messer oder einen scharfen Schaber.

Warnung!
Wenn Sie den Cutter verwenden, müssen Sie nicht nur darauf achten, sich nicht zu schneiden, sondern auch die Oberfläche nicht zu zerkratzen. Positionieren Sie die Spitze des Fräsers niemals senkrecht zur Aktionsfläche. Schneiden Sie das Silikon mit der Klinge und der Spitze des Universalmessers senkrecht zur Oberfläche ab. Arbeiten Sie, ohne dass die Spitze des Fräsers jemals mit der zu befreienden Oberfläche in Kontakt kommt.

Wir möchten auf einen Schaber hinweisen, der zum Entfernen von Silikon auch von Fugen oder Ecken nützlich ist:

  • Wolfcraft, Rollenführungsschaber
    Wird bei Amazon zum Preis von 11,99 Euro mit kostenlosem Versand angeboten.

Mit dem mechanischen Betrieb entfernen wir den "großen" und oberflächlichen Teil des Silikons. Wenn das Silikon nicht sehr alt ist, gibt es sicherlich Rückstände auf dem Boden, die nicht sehr leicht verschwinden.

In diesem Zusammenhang müssen Sie auf bestimmte Lösungsmittel zurückgreifen. Auf dem Markt gibt es sehr aggressive Sprühlösungsmittel (auch in parfümierter Version, aber nicht weniger schädlich), mit denen die restlichen Silikonrückstände beseitigt werden können. Diese Lösungsmittel verfügen über einen gezielten Sprühapplikator (ein Röhrchen), mit dem Sie eine gezielte Anwendung durchführen können. Da es sich um sehr aggressive und schädliche Produkte handelt, empfehlen wir Ihnen, diese in kleinen Mengen zu verwenden: Sprühen Sie nur auf die betroffene Stelle und in kleinen Mengen.

Wo kann man das Lösungsmittel kaufen, um Silikon zu entfernen?
In Geschäften, die auf den Verkauf von Bauartikeln spezialisiert sind oder Online-Einkäufe nutzen: Bei Amazon finden Sie verschiedene Kaufvorschläge!

Natürliche Heilmittel zur Entfernung von Silikonresten

Wenn die zu entfernende Silikonmenge minimal ist, insbesondere wenn sich das zu entfernende Silikon auf dem Glas befindet, können Sie hohe Dosierungen von Alkohol verwenden. Alkohol wirkt wie ein Lösungsmittel und hilft Ihnen, Silikonreste zu entfernen. Natürlich wirkt es nicht so schnell und effektiv wie ein speziell formuliertes Lösungsmittel, aber es ist viel sicherer für die Umwelt und die menschliche Gesundheit.

Es könnte Sie interessieren: Silikon zur Reparatur eines Gewächshauses



Video: Silikon entfernen: Diese Hausmittel lösen Silikonreste (Dezember 2021).