Suchen

Expo Milano 2015, abwechselnd


Wir haben ein Werbeprogramm für die erwähnt Mailänder Expo 2015 und hier kommt es oder fast. Es sollte ein sein Filmfest inspiriert von Mailänder Expo 2015. Während des Festivals sollten die größten Regisseure eine Filmklappe mit dem Titel "Feeding the planet, energy for life" drehen. An der Spitze steht die Lombardia Film Commission, die Stiftung zur Förderung des Kinos in der Lombardei.

Bürokratie verlangsamt die Förderung. Um eine Filmklappe in Mailand zu drehen, benötigen Sie bis zu 16 Genehmigungen, die von verschiedenen Abteilungen und Büros angefordert werden müssen. Die Wartezeiten sind genauso lang, etwa 30 Tage, um herauszufinden, ob Sie auf eine bestimmte Straße zugreifen können.

Zu diesem Zeitpunkt ist dieExpo 2015 wird es schaffen, sein Filmfestival zu haben „Füttere die volle Energie fürs Leben“?
Laut Alberto Contri, Generaldirektor der Lombardy Film Commission, derinternationale Ausstellung die in Mailand stattfinden wird, wird ihre Einstellungen haben: "Wir haben die Mailänder Bürokratie aufgelöst, die diejenigen erschreckt, die versuchen, hier in der Stadt zu schießen.". Ein Satz, der laut Giornale.it in Geld übersetzt werden kann "wir sprechen von genau 9 Millionen Euro induzierter Aktivitäten auf dem Territorium für das erste Jahr, etwas mehr für das zweite und für das gerade zu Ende gegangene, von ungefähr 13 bis 14 Millionen ".

Die Grundlage Lombardia Film CommissionUm die Filmproduktion in der Region Mailand zu fördern, kann das Unternehmen Dienstleistungen anbieten, die wirtschaftliche Vorteile bringen. Wir sprechen über die Lieferung von Fahrzeugen oder Räumen, Lagern und Beratung verschiedener Art. Nach den jüngsten in Mailand gedrehten Filmen, die Titel wie "Was für ein schöner Tag" mit Checco Zalone, "Willkommen im Norden"Mit Bisio und Siani und"Roman eines Massakers " mit Pierfrancesco Favino, der Stadt vonExpo 2015 wird das Szenario der Filme sein "Den Planeten ernähren, Energie für das Leben ".



Video: In arrivo il più grande centro commerciale di Milano: Merlata Mall! (Dezember 2021).