Suchen

Wärmeverlust im Haus


Wärmeverlust im Haus: wie man den Wärmeverlust eines Gebäudes beseitigt. Do-it-yourself-Interventionen und Thermografie.

Im Winter und insbesondere in Gebieten Italiens, in denen das Klima strenger ist, ist es wichtig, den Wärmefluss aus dem Gebäude zu reduzieren.

Die Komponenten der Gebäudehülle, die verursachenHitzeverlustSie sind unterschiedlich, wir sprechen von Fenstern, Türen, Kaminen, Lüftungssystemen, Fensterläden, dem Eintritt von Rohren (Wasser- und Gasleitungen), Steckdosen… aber auch von Außenwänden und Dach. Um dem entgegenzuwirkenthermische DispersionenWir sollten jegliche Luftinfiltration blockieren, indem wir die sogenannten Zugluft beseitigen. Für Do-it-yourself-Maßnahmen zur Entfernung von Luftinfiltrationen verweise ich Sie auf meinen Leitfaden "So beseitigen Sie Zugluft". Auf dieser Seite konzentrieren wir uns darauf, wie viel die Rechnungen belastet werdenWärmeverlust eines Gebäudes.

Berechnung des Wärmebedarfs eines Hauses

In Italien ist dieBerechnung des Wärmebedarfseines Gebäudes unterliegt der Norm UNI 7357 - 74 und dem Gesetz 10 von 1991. Bei der Berechnung des Wärmebedarfs eines Hauses spielt die Rolle vonthermische Dispersionen. Mit thermischer Dispersion sind die heißen Luftströme gemeint, die das Haus im Winter verlassen, und die kalten Luftströme, die das Haus im Sommer verlassen. Durch die Wärmedämmung können die Kosten für Winterheizung und Sommerkühlung gesenkt werden.

In dem Artikel über die Berechnung der Leistung eines Ofens haben wir bereits im Großen und Ganzen erklärt, wie der Wärmebedarf eines Gebäudes berechnet wird, indem Sie einen Koeffizienten erhalten, der auch die Leistung eines Ofens berücksichtigen kann Hitzeverlust von deinem Zuhause. Bei der Dimensionierung eines Heizungssystems, sei es Pellet oder Gas, ist es wichtig zu verstehen, wannHitzeverlustMachen Sie das Gerät ineffizient.

Berechnen Sie die Wärmeverluste

DasBerechnungDie Theorie der Wärmeableitung ist in einer häuslichen Umgebung überhaupt nicht einfach anzuwenden. Die Variablen sind viele und einsFormelallgemein ist nicht genug. Es würde eine Ad-hoc-Formel für jeden Raum erforderlich sein, vom unterirdischen bis zum inneren Raum des Hauses, ohne den Wärmegradienten (Temperaturunterschied zwischen innerer und äußerer Umgebung) zu erwähnen, der für jede Klimazone in Italien unterschiedlich ist. Ein weiterer entscheidender Faktor ist der Grad der Dämmung der Wände, das Baujahr des Gebäudes, die Bedingungen ... Kurz gesagt, diejenigen, die nach einem suchenFormel zur Berechnung der Wärmeverlustekann nur etwas sehr unsicheres finden.

ZumBerechnen Sie die WärmeverlusteEs wäre besser, sich auf thermografische Analysen von Gebäuden zu verlassen. Eine Thermografie kann das erkennenWärmeverlust im Hausdurch Aufzeichnen der von der Gebäudehülle emittierten Strahlung (im Infrarotfeld).

Es besteht eine Korrelation zwischen Strahlung im Infrarotfeld und Temperatur: Die emittierte Strahlungsmenge steigt proportional zur vierten Potenz der absoluten Temperatur eines Objekts gemäß dem Stefan-Boltzmann-Gesetz.

Zur Erstellung einer Thermografie wird ein Gerät verwendet, das als "Wärmebildkamera" bezeichnet wird. Zur Veranschaulichung ähnelt die Wärmebildkamera einer Kamera, die mit speziellen Sensoren ausgestattet ist, die die Oberflächentemperatur der Körper erfassen und in einer Farbkarte lesbar machen können. Die Farbkarte sagt uns genau, wo sich die befindenWärmeverlust im Hausund basierend auf den Ergebnissen wird es uns eine konkrete Vorstellung vom Ausmaß des aufgezeichneten Wärmeverlusts geben.

Leider ist eine Wärmebildkamera kein billiges Gerät. Für die Temografie entscheiden wir uns entweder, selbstständig zu handeln und eine Wärmebildkamera zu kaufen (Kosten ab 200 Euro bis über 1000 Euro), oder wir entscheiden uns für einen Techniker, der dies kann Führen Sie die Messungen für uns durch. Um eine konkrete Vorstellung von den Preisen und dem Betrieb von Wärmebildkameras zu erhalten, klicken Sie bitte auf den unten stehenden nützlichen Link.

Nützlicher Link von Amazon: Wärmebildkameras, Preise, Modelle und Leistung

Wärmeverluste, wie man sie beseitigt

Für Eingriffe zum Selbermachen laden wir Sie erneut ein, den Leitfaden mit dem Titel So entfernen Sie Entwürfe zu lesen. Für konkretere Interventionen wird es notwendig sein, sich auf spezialisierte Unternehmen zu verlassen.

Zum Beispiel im Fall vonWärmeverlust vom Dachund im Keller muss eine Isolierschicht (mindestens 10 - 20 cm) direkt über der Platte angebracht werden, oder im Falle eines Dachbodens werden Isoliermaterialien aufgebrachtMund-zu-Mund Beatmung. Die Insufflation ist auch bei Wänden mit Hohlraum nützlich (bei denen ein Isolierschaum eingesetzt wird).



Video: Haus Thermografie Wärmeverlust? (Dezember 2021).