Suchen

Wie man Linsen kocht


Wie man Linsen kocht: Tipps zum Kochen von Linsen in Dosen oder getrockneten Linsen. Ideen zu Rezepten und Verwendung des Schnellkochtopfs.

Alle Anweisungen - Schritt für Schritt - für getrocknete Linsen kochen oder in Dosen. Klassische Linsen oder rote Linsen. Tipps und Strategien in der Küche.

Arten von Linsen:groß, klein, rot, gelb, schwarz ...

Linsen sind Hülsenfrüchte, die reich an pflanzlichen Proteinen sind, daher stellen sie eine gültige Alternative zu Lebensmitteln tierischen Ursprungs dar, die stattdessen Cholesterin enthalten.

Sie haben unterschiedliche Größen, Farben und Geschmacksrichtungen, je nachdem, zu welcher Sorte sie gehören und welche wir in zwei große Gruppen einteilen können: Linsen mit kleinen Samen und Linsen mit großen Samen. Plus können wir findenrote Linsen, gelbe Linsen und schwarze Linsen.

Offensichtlich keine Art von LinseEs sollte roh verzehrt werden, da es unverdauliche Substanzen enthält, die durch die Hitze des Kochens beseitigt werden. Mal sehen im Detail wie man Linsen kocht Ihnen alle notwendigen Informationen geben.

Wie man Linsen kocht:Unterschiede zwischen Dosenlinsen und getrockneten Linsen

Das getrocknete Linsen Sie müssen eingeweicht werden: Verfahren, das erforderlich ist, um die Verdaulichkeit der Hülsenfrüchte zu erhöhen und die Garzeiten zu halbieren.

Das Linsen in Dosen Sie sind bereits gekocht und können sofort zur Vorbereitung der Schicht verwendet werden, ohne dass sie eingeweicht werden müssen.

BITTE BEACHTEN SIE: Achten Sie beim Kauf von bereits gekochten Linsen in Dosen darauf, dass das Produkt keine Konservierungsmittel und Farbstoffe enthält. Achten Sie bei trockenen Linsen darauf, dass sich keine parasitären Organismen in der Verpackung befinden.

Wir empfehlen den Kauf von nichtDosenhülsenfrüchte, einschließlichLinsen. Konserven oder Konserven sind oft mit Salzen oder Glutamat angereichert. Monopodiumglutamat wird zur Verbesserung des Geschmacks verwendet, ist jedoch nicht sehr gut für den menschlichen Körper.

Welche Linsen wählen

Wie wir Ihnen bereits gesagt haben, gibt es mehrere Arten von Linsen;; Linsen können sich nicht nur in Form, sondern auch in Farbe und Geschmack unterscheiden. Jede dieser Varianten eignet sich besonders für die Zubereitung bestimmter Gerichte, daher ist es besser, die Art der Linse anhand des Gerichts oder zu wählen Rezept um festzustellen. Im Detail:

  • Grüne, braune und französische Linsen
    Sie sind die bekanntesten (vor allem Kastanien) und eignen sich nicht nur für "komplexe" Zubereitungen, sondern sind auch allein zu servieren, sehr beliebt gedünstete Linsen.
  • rote Linsen
    Sie sind die sogenannten "ägyptischen Linsen". Rote Linsen werden ohne Schale verkauft und eignen sich perfekt für Saucen und Suppen. Für weitere Informationen verweisen wir auf das Rezept "Samtig und Suppe mit roten Linsen".
  • Orange und gelbe Linsen
    Sie sind zart wie Rotweine und eignen sich ideal für die Zubereitung von Saucen, Suppen und Eintöpfen.

Wie man getrocknete Linsen kocht

Die getrockneten Linsen kochen es erfordert keine besonderen kulinarischen Fähigkeiten; Hier ist die schrittweise Anleitung im Detail.

  1. Nehmen Sie die Linsen und legen Sie sie in eine große Schüssel mit Wasser
  2. Lassen Sie sie mindestens ein paar Stunden einweichen, besser, wenn Sie sie eine ganze Nacht im Wasser lassen können, bevor Sie mit dem Rezept beginnen.
  3. Entfernen Sie nach Ablauf der Zeit alles, was schwimmt: Es können sich Ablagerungen oder Blätter befinden, die versehentlich in die Sammlung gefallen sind. Linsen, die ihre Haut verloren haben, sollten ebenfalls entfernt werden, um den Püreeeffekt zum Zeitpunkt des Kochens zu vermeiden.
  4. Spülen Sie die Linsen unter fließendem Wasser.
  5. Stellen Sie zu diesem Zeitpunkt einen Topf mit Wasser auf den Herd und fügen Sie die Linsen hinzu: Ungesalzen ab dem Kochen lassen Sie die Linsen etwa 20 bis 30 Minuten kochen. Wenn Sie sie noch nicht eingeweicht haben, verdoppelt sich die Garzeit!
  6. 5 Minuten vor dem Ende des Garvorgangs das Salz hinzufügen, besser am Ende, damit die Linsen nicht aushärten.

Ihre Linsen können verzehrt oder in verschiedenen Zubereitungen verwendet werden.

Wie man übrig gebliebene Linsen aufbewahrt

Wenn Sie das Gefühl haben, zu viele Linsen gekocht zu haben, ist das kein Problem. Nach dem Abtropfen mit einem kalten Wasserstrahl aufhören zu kochen und in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufbewahren. Sie halten sich gut 4-5 Tage.

Geschmorte Linsen, Rezept

Um das zu kochengedünstete LinsenSie werden brauchen ... hier sind die Zutaten für 4 Personen.

  • 200 Gramm getrocknete Linsen
  • Gewürze
    Empfohlen: Ingwer, Curry, Kurkuma, frisch gemahlener Pfeffer.
  • 4 Frühlingszwiebeln
  • 4 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 1 Zitrone
  • Gemüsebrühe, gerade genug
  • Salz, gerade genug

Nachdem Sie die Linsen eingeweicht haben, beginnen Sie mit dem Rezept für gedünstete Linsen.

Den Ingwer schälen und reiben. Den Ingwer in einer Pfanne mit Öl anbraten, nur einige Minuten aufbewahren. Dann fügen Sie einen Teelöffel Kurkuma und den Saft einer halben Zitrone hinzu.

Die Linsen grob abtropfen lassen und zum Braten geben.

Fügen Sie ein paar Schöpflöffel Gemüsebrühe hinzu und kochen Sie sie 50 Minuten lang. Rühren Sie sie von Zeit zu Zeit um. Bei Bedarf mit mehr Brühe bestreuen.

Fügen Sie die geschnittenen Zwiebeln hinzu. Weitere 8 Minuten kochen lassen. Fügen Sie das Curry hinzu und beenden Sie das Kochen für weitere 2 Minuten.

Wie man Linsen in einem Schnellkochtopf kocht

Die Linsen in einem Schnellkochtopf kochenEs ist ganz einfach: Sie müssen nur 20 Minuten warten, bis Sie vom Pfeifen des Topfes gekocht haben! Denken Sie daran, die Hitze zu senken, wenn Sie das Zischen des Schnellkochtopfs hören.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, können Sie mir auf Twitter folgen und mich auf Facebook hinzufügen Kreise von G + oder sehen Sie meine Aufnahmen auf Instagram, le vie dei Sozial Sie sind unendlich! :) :)


Video: Rotes Linsen Dal - indisches Linsengericht vegetarisch. Thomas kocht (Januar 2022).