Suchen

Wie man die Zwiebeln pflanzt


Wie man die Zwiebeln pflanzt: Anweisungen aufPflanzen von Blumenzwiebeln. Von der besten Zeit bis zur Deponietipps.

Zwiebeln sind ein vegetatives Vermehrungsorgan. Im apikalen Bereich der Zwiebel verzweigen sich sehr kleine Wurzeln, während sich im oberflächennahen Bereich die Knospe entwickelt, die je nach Art Blumen oder Pflanzen zum Leben erweckt.

Die Zwiebeln haben die Fähigkeit, sowohl aus klimatischer als auch aus ökologischer Sicht ungünstigen Situationen standzuhalten: Kälte, Trockenheit, Nährstoffmangel im Boden ... Um Widrigkeiten zu begegnen, sind die Zwiebeln langen Perioden ausgesetzt, die als "vegetative Ruhe" bezeichnet werden. Mal sehen, im Detail,wie man die Zwiebeln pflanzt Folgen Sie unseren Anweisungen.

Zwiebeln in Töpfen wachsen lassen

Die Zwiebeln können auch in Töpfe gepflanzt werden. Dies gibt uns die Möglichkeit, blühende Terrassen in Zeiten zu schaffen, in denen aufgrund von Temperaturproblemen andere Arten im Herbst und Winter nicht bereit sind.

Frühlingsblumenzwiebeln sind am häufigsten. Dies sind Zwiebeln, die in den Monaten Oktober, November und Dezember gepflanzt werden müssen. Am bekanntesten sind Tulpen, aber es gibt Narzissen, Iris, Krokusse, Hyazinthen und Freesien.

Existieren Zwiebeln, die im Winter, Herbst, Sommer oder Frühling blühen. Im Frühjahr werden daher die Zwiebeln gepflanzt, die dann im Sommer blühen. Für weitere Informationen laden wir Sie ein, den Artikel "Blumenzwiebeln" zu lesen, in dem Sie einen vollständigen Überblick über die Arten erhalten, die in den verschiedenen Jahreszeiten gepflanzt werden sollen.

Wie man die Zwiebeln pflanzt

Vor dem Pflanzen der Zwiebeln muss die Exposition bewertet werden: Die meisten Zwiebelpflanzen, die kalten Temperaturen widerstehen, benötigen eine direkte Beleuchtung, damit die beste Exposition nach Süden erfolgt. Die meisten Glühbirnen vertragen jedoch keine volle Sonne, daher bevorzugen sie, selbst wenn sie nach Süden ausgerichtet sind, einen Halbschattenbereich. Vielleicht können Sie Zwiebeln am Fuß größerer Pflanzen züchten, wo die Zweige die Sonnenstrahlen filtern.

Ein weiterer zu berücksichtigender Aspekt sind die Luftströmungen, insbesondere für diejenigen, die in Töpfen auf der Terrasse oder auf dem Balkon wachsen. Das Schiff muss vor möglichen Strömungen geschützt werden, insbesondere bei kaltem Wind. Luftströmungen und plötzliche Temperaturänderungen können das Wachstum von Glühbirnen in Töpfen beeinträchtigen.

Wie man Zwiebeln in Töpfe pflanzt

Gießen Sie nach der Auswahl des Topfes den Boden hinein: Auf den Boden legen Sie eine Basis aus Sand und Kies, um eine Drainageschicht zu bilden, die das Wasser zum Zeitpunkt des Gießens oder Regens fließen lässt, um eine Wasserstagnation zu vermeiden

Legen Sie eine Erdschicht darauf, machen Sie kleine Löcher und platzieren Sie die Glühbirnen.

Die Löcher müssen einen Durchmesser haben, der dem Eineinhalbfachen des Durchmessers des Kolbens entspricht, in einem Abstand zwischen ihnen von etwa 5 cm und in einer Tiefe von etwa 10 cm von der Außenfläche. Die Zwiebeln sollten so gepflanzt werden, dass die größere Basis und die Wurzeln nach unten zeigen und die Knospe nach oben zeigt und bereit für das Wachstum ist.

Für die Tiefe derPflanzenkönnen Sie dem Bild vertrauen, das Sie oben sehen.

Decken Sie die Zwiebeln nach dem Graben des Lochs mit einer letzten Erdschicht ab, bis der gesamte Topf gefüllt ist.

Nach dem PflanzenFahren Sie mit einer ersten Bewässerung fort, die die Funktion hat, die Verbindung zu verdichten und zu nähren. Wenn Sie es vorziehen, können Sie eine kleine Menge Dünger einfüllen, um das Wachstum der Zwiebeln zu fördern.

Die Bewässerung, insbesondere die anfängliche Bewässerung, muss häufig erfolgen und dann mit dem Eintreffen kälterer Temperaturen abnehmen.

Wie man Zwiebeln im Garten pflanzt

Das Einpflanzen von Zwiebeln in Töpfe unterscheidet sich bis auf einige Arbeiten nicht wesentlich von dem im Boden.

Bearbeiten Sie zuerst den Boden mit einem tiefen Graben, um die ersten 20 cm zu bewegen.

Entfernen Sie die ersten 8 - 10 cm Erde, ordnen Sie die Zwiebeln in der Ebene abwechselnd verschiedene Arten und Sorten an, um Blüten mit großer Wirkung zu erhalten.

Decken Sie die Zwiebeln mit dem zuvor beiseite gelegten Boden ab. Achten Sie darauf, dass sich die Lampen nicht bewegen! Mit den Händen leicht zusammendrücken. Machen Sie es nass und vermeiden Sie es, auf den Bereich zu treten.

Wie man Blumenzwiebeln pflegt

Die Glühbirnen brauchen wenig, aber ständige Pflege. Der Boden muss leicht feucht gehalten werden. Verwelkte Stängel müssen von den Pflanzen entfernt werden. Im Gegensatz zu den Blütenköpfen sollten die Blätter niemals geschnitten werden, damit die Pflanze den Saft wieder aufnehmen und die Zwiebel wieder erschöpfen kann.

In den meisten Fällen sollten die Zwiebeln nicht vom Boden entfernt werden, da es sich um Arten handelt, die unter extremen Bedingungen überleben können. Wer jedoch Blumenbeete oder Töpfe für andere Kulturen verwenden möchte, kann diese entfernen und lagern.

Wie lagere ich die Glühbirnen?

Die Lampen sollten in einer geschlossenen Papiertüte aufbewahrt werden. Der Beutel sollte an einem trockenen und dunklen Ort aufbewahrt werden. Die Lampen müssen trocken und sauber gehalten werden. Bürsten Sie sie vor der Lagerung mit einer sehr weichen Borstenbürste ab, um Schmutzreste zu entfernen.


Video: Zwiebel einpflanzen Keimende Zwiebeln einpflanzen Speisezwiebel im Topf pflanzen vermehren anbauen (September 2021).