Suchen

Verschwitzte Hände: natürliche Heilmittel


Verschwitzte Hände: Heilmittel, Ursachen und Behandlungen zur Lösung des Problems von verschwitzten Händen und kalten verschwitzten Händen bei Erwachsenen, Babys und Kindern.

Das vonverschwitzte Händeist ein in der Medizin bekanntes Phänomen alsHyperhidrose Händeoder besser,Palmar Hyperhidrose. Handschwitzen ist die häufigste Form vonHyperhidrose. Auf dieser Seite werden wir gemeinsam die analysierenUrsachen, Heilmittel und Fälle von Palmar Hyperhidrose bei Kindern und Säuglingen. Ein weiteres sehr häufiges Phänomen sind verschwitzte und kalte Hände.

Das Problem vonverschwitzte Händees betrifft über 2% der Weltbevölkerung. Im Laufe der Zeit diePalmar HyperhidroseDies kann erhebliche Auswirkungen auf die normale Leistung der täglichen Aktivitäten haben. Wir sprechen nicht nur über das soziale Leben, sondern auch über die Durchführung von Aktionen natürlich B. fahren, die Bremse eines Rollers ziehen, eine Tür öffnen oder ein Musikinstrument spielen.

Verschwitzte Hände: Ursachen

Sind diecholinerge Neuronendes Nervensystemsnettum die Schweißsekretion durch die Schweißdrüsen zu kontrollieren. Die Hauptursache für das Schwitzen hängt mit der Regulierung der Körpertemperatur zusammen, aber wenn es darum gehtverschwitzte Händeman sollte sich auf einen beziehenemotionales Schwitzen.

Das verschwitzte Hände Sie sind im Allgemeinen das Symptom einer psychischen Spannung, eines zugrunde liegenden Angstzustands, der nicht unbedingt als bedrückend empfunden wird. Weitere Ursachen sind im Abschnitt über verschwitzte und kalte Hände aufgeführt.

Verschwitzte und kalte Hände

Das vonverschwitzte und kalte Händees ist eine andere Form des sogenannten emotionalen Schwitzens. Die Ursachen derverschwitzte Hände(ob kalt oder heiß) kann unter anderen Erkrankungen gesucht werden. Fieberzustände, allergische Reaktionen, hormonelle Faktoren, Stoffwechselveränderungen, Nebenwirkungen von Drogen, Alkoholmissbrauch…. Unser Körper kann aus verschiedenen Gründen mit übermäßigem Schwitzen der Hände reagieren. Wenn Sie Zweifel an der Einnahme eines Arzneimittels haben, lesen Sie die Packungsbeilage sorgfältig durch. Wenn Sie Zweifel an einer pathologischen Funktionsstörung haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt.

Verschwitzte Hände: Heilmittel

ZwischenHeilmittelextremere Zahlen laChirurgieIn diesem Abschnitt werden wir jedoch über Prävention und natürliche Heilmittel sprechen. ZwischenHeilmittel gegen verschwitzte HändeWir erwähnen gute Verhaltensregeln, die Verwendung von Naturprodukten und die klassischen Heilmittel der Großmutter. Mal sehen, was sind die Lösungen, um das Problem von zu verhindern verschwitzte Hände:

  • Waschen Sie Ihre Hände mehrmals täglich.
  • Tragen Sie Kleidung aus Naturfasern.
  • Vermeiden Sie zu heiße Speisen.
  • Vermeiden Sie scharfes oder scharfes Essen.
  • Mäßiger Alkoholkonsum.
  • Mäßigen Sie Ihren Kaffeekonsum.
  • Verbrauchen Sie Fleisch und Milchprodukte in Maßen.

Zwischen natürliche Heilmittel Wir weisen auf das Rock Alaun hin. Sie können einen Stein-Alaun-Stein in Ihrer Tasche behalten. Rock Alaun hat starke antibakterielle und antimykotische Eigenschaften und blockiert auch das Schwitzen. Gerade weil Rock Alaun das Schwitzen blockiert, wird empfohlen, es in Maßen zu verwenden.

Andere Heilmittel gegen verschwitzte Hände ist Apfelessig. Apfelessig ist reich an Salz und kann leicht in die Ernährung aufgenommen werden. Es ist möglich, es dem Wasser zuzusetzen, um ein Anti-Schwitz-Waschen durchzuführen. Darüber hinaus enthält Apfelessig Magnesium und Kalzium, die die Muskelkontraktion und damit indirekt das Schwitzen ausgleichen.

Sehr zu empfehlen, zu posieren Heilmittel gegen verschwitzte Händesind Bittersalzwäschen. Bittersalz oder Bittersalz sind ein altes Naturheilmittel, das für den internen und externen Gebrauch verwendet werden kann. Bäder mit Bittersalz sind besonders für diejenigen geeignet, die habenkalte verschwitzte Hände. Bittersalz ist im Handel leicht zu finden und auch billig. Eine 5-kg-Packung reines Bittersalz (sowohl für den internen als auch für den externen Gebrauch geeignet, daher zum Auftragen mit Bädern und Handwaschmitteln) kann bei Amazon zum Preis von 16,09 Euro gekauft werden.

Verschwitzte Hände bei Kindern und Babys

Im Falle vonNeugeboreneEs ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass es in den ersten Lebensmonaten normal ist, dass Hände und Füße kalt sind. Dies bedeutet nicht, dass das Baby kalt oder nicht ausreichend bedeckt ist. Um festzustellen, ob das Kind kalt oder heiß ist, anstatt Hände und Füße zu berühren, müssen Sie hinter dem Nacken nachsehen. Stellen Sie sicher, dass Ihre Hände nicht kalt sind, und überprüfen Sie die Temperatur des Babys, indem Sie den Nacken berühren: Wenn der Nacken verschwitzt ist, wird es zweifellos heiß und es ist kein Wunder, dass die Hände auch verschwitzt sind.

Der Artikel könnte Sie interessieren:

  • So waschen Sie Ihre Hände
  • Bromhidrose
  • Hyperhidrose


Video: Dampfinhalation # Natürlich pflegen und heilen # Nicole Sigel (September 2021).