Suchen

Wie man sizilianische Cannoli macht


Wie man sizilianische Cannoli macht: Originalrezept und schnelle Variante zur Zubereitung der echten sizilianischen Cannoli zu Hause. Rezept mit Thermomix oder von Hand.

Sizilianische Cannoli

Zusammen mit der Cassata, ich Sizilianische Cannoli Sie sind ein Klassiker des sizilianischen Gebäcks, der in ganz Italien geschätzt wird. Ihr Name leitet sich vom Flussschilf ab, das vor langer Zeit verwendet wurde, um die charakteristische Form zu schaffen, die zum Kochen der Waffel geeignet ist. Heutzutage werden anstelle von Flussschilf Metallzylinder verwendet, Ad-hoc-Formen, die in Süßwarengeschäften oder online leicht erhältlich sind.

Der Vollständigkeit halber möchte ich auf sechs Zylinder für die Herstellung von sizilianischen Cannoli zu Hause hinweisen, die bei Amazon zum Preis von 9,60 Euro versandkostenfrei angeboten werden. Für alle Infos: Stahlzylinder.

Hausgemachte sizilianische Cannoli

Die Vorbereitung der Sizilianische Cannoli Es erfordert keine besonderen kulinarischen Fähigkeiten. Die einzige Empfehlung besteht darin, sie einige Minuten vor dem Servieren zu füllen, um zu verhindern, dass der Ricotta die Waffel zu feucht macht und folglich ihre Bröckeligkeit verliert.

Wenn es für persönliche Bedürfnisse nicht möglich ist, sie beim Servieren zu füllen, können Sie Abhilfe schaffen, indem Sie die Innenseite des Wafers mit geschmolzener Schokolade bestreichen: Auf diese Weise wirkt die Schokolade als Isolator.

Sizilianische Cannoli gebacken oder gebraten

Bekanntlich wird bei der Herstellung des Cannolo-Wafers gekocht. Wer jedoch auf die Verwendung von Öl verzichten möchte, kann auf das Kochen im Ofen zurückgreifen: Kochen Sie die Waffeln einfach in einem belüfteten und vorgeheizten Ofen 180 Grad für etwa 10-15 Minuten. Lassen Sie uns im Detail sehen, wie man sizilianische Cannoli nach unserem Schritt-für-Schritt-Rezept herstellt.

Originalrezept von sizilianischen Cannoli

Hier sind die Zutaten für die traditionelles Rezept von hausgemachten sizilianischen Cannoli.

  • 150 g Mehl vom Typ "00" oder anderes Weichweizenmehl
  • 500 Gramm frischer Schafsmilch-Ricotta oder Kuhmilch-Ricotta
  • 20 Gramm Kakaopulver
  • 1 Esslöffel Marsala
  • Gehackte dunkle Schokolade
  • 250 g Zucker
  • 20 Gramm Butter bei Raumtemperatur *
  • 500 ml Samenöl zum Braten *
  • Puderzucker
  • 1 Bio-Ei

Um das Rezept noch mehr zu machen typischempfehlen wir die Verwendung von handwerklichen und hausgemachten Zutaten.

Frischer Ricotta kann auch zu Hause aus frischer Milch zubereitet werden, die von einer Weide aus biologisch aufgezogenen Schafen stammt. Für weitere Informationen verweisen wir Sie auf das Lesen des Rezepts von Frischer hausgemachter Ricotta. Das Verfahren ist das gleiche, Sie müssen nur Kuhmilch durch Schafsmilch ersetzen. In Ostsizilien werden Cannoli mit Kuhmilch-Ricotta zubereitet, während in Westsizilien Schafsmilch verwendet wird. Schaf-Ricotta hat einen stärkeren Geschmack, während der von Kuhmilch empfindlicher ist.

Bitte beachten Sie.
Anstelle von Butter und Samenöl zum Braten der Waffel sieht das Originalrezept für sizilianische Cannoli die Verwendung von Schmalz vor.

Wie man den Teig für die sizilianischen Cannoli-Waffeln zubereitet

  1. Gießen Sie das Mehl in eine sehr große Schüssel
  2. Machen Sie mit Ihren Fingern ein zentrales Loch und gießen Sie die Butter hinein
  3. Fügen Sie das Ei, den Kakao und Marsala hinzu
  4. Mit den Händen kneten, bis der Teig elastisch, bearbeitbar, aber nicht zu weich ist
  5. 2 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen

C.wie man die Füllung von sizilianischen Cannoli macht

In Wirklichkeit gibt es keine einzigeOriginalrezeptfür die Füllung. Am häufigsten werden dunkle Schokoladenstückchen verwendet, die es jedoch gibtSizilianische Cannolimit Ricotta-Creme, angereichert mit kandierten Früchten oder gehackten Pistazien.

Erwägen Sie als Alternative zu Schokoladenstückchen die Verwendung von gehackten Pistazien, die dem typischen sizilianischen Dessert eine größere Rustikalität verleihen. Hier ist wie diegefüllt mit sizilianischen Cannoli.

  1. Führen Sie den Ricotta durch ein Sieb, um ihn zu verfeinern und cremiger zu machen.
  2. Fügen Sie den Zucker hinzu und mischen Sie, um die beiden Zutaten gut zu mischen
  3. Fügen Sie die fein gehackte Schokolade hinzu.

Wie man sizilianische Cannoli macht

  1. Nehmen Sie den Teig nach zwei Stunden aus dem Kühlschrank.
  2. Rollen Sie den Teig mit einem Nudelholz aus, bis Sie ein dünnes Blatt erhalten. Verwenden Sie gegebenenfalls Mehl, um zu verhindern, dass der Teig am Nudelholz klebt.
  3. Quadrate mit einem Messer ausschneiden.
  4. Wickeln Sie die Quadrate auf die Zylinder und drücken Sie die Gelenke gut an.
  5. Das Samenöl in einer großen Pfanne erhitzen.
  6. Braten Sie die Waffeln mit den eingelegten Formen und drehen Sie sie von Zeit zu Zeit, bis der Garvorgang abgeschlossen ist.
  7. Sobald sie goldbraun sind, entfernen Sie sie aus dem Öl und legen Sie sie auf saugfähiges Papier, damit sie überschüssiges Öl verlieren.
  8. Entfernen Sie die Formen von den Waffeln und füllen Sie sie mit der zuvor zubereiteten Ricotta-Creme.
  9. Mit Puderzucker bestreuen.

Ihre sind bereit Sizilianische Cannoli.

Bitte beachten Sie!
DAS Sizilianische Cannoli Sie müssen kurz vor dem Verzehr gefüllt werden, da die Feuchtigkeit im Ricotta im Laufe der Zeit von absorbiert wird Waffel Dadurch verliert es seine ursprüngliche Knusprigkeit.

Um diese Unannehmlichkeiten zu überwinden und die zu stopfenSizilianische Cannolikönnen Sie die Innenseite des Cannolo-Wafers mit geschmolzener Schokolade überziehen. Auf diese Weise wird die Hülle dank der Schokoladenschicht "wasserdicht".

Sizilianisches Cannolo, Rezept mit Thermomix

Wer auf der Suche nach einemeinfaches Rezept von sizilianischen Cannolikann auf Vorbereitung mit verweisenThermomix. DASSizilianische Cannoli mit ThermomixSie sind einfach zuzubereiten, da die Zubereitungszeiten der Waffeln verkürzt werden.

Hier ist sieRezept von sizilianischen Cannoli mit ThermomixModell TM31 und TM5. Hier sind die Zutaten, um die Waffeln für 20 Cannoli zuzubereiten.

  • 150 g Weichweizenmehl, 00 Mehl
  • 80 g Rotwein (Marsala oder Porto)
  • 10 g Schmalz (oder Butter)
  • 10 g Zucker
  • 1 Prise Salz

Für die Füllung:

  • 700 Gramm Schafsmilch-Ricotta (oder Kuhmilch-Ricotta für eine zartere Version am Gaumen)
  • 30 Gramm Zucker
  • 70 Gramm Schokoladenstückchen
  • Pistazien q.s.
  • Erdnussöl nach Geschmack
  • Puderzucker zum Garnieren (optional)

Hier erfahren Sie, wie Sie das vorbereitenSizilianische Cannoli mit Thermomix mit unserem schnellen und einfachen Rezept. Ja, schnell warum das vorbereitenSizilianische Cannoli mit ThermomixEs dauert nur ein paar Minuten, Sie müssen 30 Minuten warten, bis der Teig fest ist.

  1. Geben Sie 150 g 00 Mehl, 80 g Rotwein (oder Marsala), 10 g Schmalz (oder Butter), 10 g Zucker und eine Prise Salz in den Thermomix-Becher.
  2. Laufen Sie 30 Sekunden lang mit Geschwindigkeit 6.
  3. Wickeln Sie den Teig in Frischhaltefolie und lassen Sie ihn 30 Minuten im oberen Teil des Kühlschranks ruhen.
  4. Nach dieser Zeit den Teig auf dem Tisch ausrollen und ein 1 mm dünnes Blatt erhalten.
  5. Schneiden Sie den Teig mit einem Ausstecher mit 9 cm Durchmesser und wickeln Sie ihn um die Aluminium- oder Stahlzylinder. Schweißen Sie die beiden Klappen.
  6. Die Waffeln sollten in reichlich Erdnussöl (oder Schmalz) gekocht und auf saugfähigem Papier abtropfen gelassen werden.

Bereiten Sie nun die Füllung für die Cannoli vor.

Fügen Sie 700 Gramm Schaf-Ricotta, 30 Gramm Zucker und 70 Gramm Schokoladen-Kokos hinzu. Fahren Sie 50 Sekunden lang mit Geschwindigkeit 3.

Füllen Sie die Cannoli kurz vor dem Servieren.


Video: Arancinis - frittierte Reisbällchen (September 2021).