Suchen

Den Kunstrasen auf die Terrasse legen


Verlegen von Kunstrasen auf einer Terrasse: Tipps zur Installation von Kunstrasen auf der Terrasse des Hauses. Lassen Sie uns gemeinsam einige Probleme wie Wasserableitung, Befestigung und die mögliche Verwendung eines Klebstoffs bewerten.

Dortden Kunstrasen auf die Terrasse legenEs ist eine Operation, die für jedermann erreichbar ist. Es ist nicht erforderlich, erfahrenes oder qualifiziertes Personal zu kontaktieren.

Voraussetzung: die Verlegung derKunstrasen auf der Terrassees wird ganz anders gemacht als im garten! Achten Sie darauf, nicht der falschen Anleitung zu folgen! Im Web tendieren sie dazu, zu verallgemeinern, aber es handelt sich um zwei verschiedene Verfahren. Dort Verlegen des Kunstrasens in einem Garten erfordert eine große Anzahl von Sorgen, die auf der Terrasse nicht notwendig sind: Auf der Terrasse des Hauses gibt es bereits eine Abdichtungsschicht, es sollten bereits Rinnen für die Bewirtschaftung des Regenwassers vorhanden sein ... außerdem die Oberfläche eines Terrasse sollte empfindlicher gehandhabt werden: keine Befestigungsstifte, eine sorgfältigere Auswahl der Klebstoffe…. Hier finden Sie alle Informationen zuwie man den Kunstrasen auf die Terrasse legt.

Ist die Oberfläche Ihrer Terrasse perfekt flach?

Fast alle Modelle vonKunstrasenAuf dem Markt erhältlich, haben Sie einen Latexboden, der sich an jede Art von Oberfläche anpassen kann. Wenn Ihre Terrasse eine ebene, ebene Fläche hat, können Sie ein besseres Ergebnis erzielen. Mit ein wenig Geduld können Sie jedoch auch auf Substraten gute Ergebnisse erzielen, die nicht perfekt homogen sind.

Um Sie zu beruhigen, erzähle ich Ihnen meine Erfahrung: Ich habe das durchgeführt Verlegen des Kunstrasensauf meiner Terrasse, wo der alte Boden durch eine wasserfeste Schicht aus schlecht gepflegtem bituminösem Material versehen war, das heißt deutliche Unregelmäßigkeiten aufwies. Das Ergebnis war großartig, obwohl weder Sand noch Kies verwendet wurden, wie von dem Geschäft empfohlen, in dem ich den Kunstrasen kaufen wollte. Speichern Sie sich nach einer Besichtigung aller Geschäfte die Besonderheiten des Rasens, an dem Sie interessiert sind (Dicke und Maße), und sehen Sie sich auch die Preise des Netzwerks an, in dem der Wettbewerb sehr hoch ist.

Wie geht man mit Regenwasser um?

Zum Zeitpunkt der Installation hatte ich einige Zweifel an der Regenwassermanagement: wenn Ihre Terrasse Vorhandensein eines diskreten Abhangs mit der klassischen Entwässerungsrinne können Sie ruhig fahren!

Der Boden derKunstrasenEs hat spezielle Löcher, durch die das Regenwasser auf dem üblichen Weg (Hang) zum Hauptentwässerungskanal abfließen kann. Wenn die Terrasse Stagnationsprobleme hat (die Oberfläche ist so uneben, dass Pfützen entstehen), müssen Sie eine dünne Schicht feinen Kieses unter der Terrasse erzeugenRasen. Andernfalls müssen Sie zur Bewirtschaftung des Regenwassers nichts tun, da dies genau wie vor der Installation des Regenwassers geschiehtKunstrasen.

Wie befestige ich den Kunstrasen am Boden? Ist es notwendig, einen Kleber zu verwenden?

Heimwerker empfehlen einen mit der Basis kompatiblen Klebstoff (Klebstoffe auf Silikonbasis, Polyurethankleber ...), nichts weiter falsch! Wenn es jemals Infiltrationsprobleme im Haus gibt (die ich Ihnen nicht wünsche), besteht Ihre Priorität darin, leicht auf das Dach zuzugreifen. Die dauerhaften Klebstoffe zwingen Sie, die Abdichtungsschicht zum Entfernen des Rasens zu brechen. .. ein großes Problem! Wenn Sie wirklich einen Kleber verwenden möchten, können Sie die semipermanenten oder entfernbaren ansonsten meiner Meinung nach auf verwenden Terrasse des Hauses Die Verwendung von Klebstoffen ist völlig unpraktisch.

Sie müssen nur eine stabile Fixierung durchführen, indem Sie Gewichte einsetzen. Wenn es keine Begrenzungswand gibt (wie in meinem Fall), Ihre Terrasse jedoch ein offenes Geländer hat, müssen Sie dieKunstrasenvom Wind. Um zu verhindern, dass der Wind den Kunstrasen entsprechend den Teilen anhebtfragil(Fugen oder entlang des Umfangs des Geländers) können Sie die befestigenKunstrasenmit einem hochfesten doppelseitigen Klebeband. Denken Sie daran, die Installationsfläche sorgfältig zu reinigen, da sonst das Klebeband nicht wirksam wird.

Wenn Sie in einem Gebiet mit wenig Wind leben oder eine Begrenzungswand (und kein offenes Geländer) haben, können Sie einfache Gewichte verwenden: Vasen mit Blumen oder Sandsäcken

Schneiden und Fügen

Wenn Sie Glück haben, hat Ihre Terrasse eine perfekt quadratische Form, es wird ein Rechteck oder ein Quadrat sein ... Leider ist dies in Wirklichkeit nie der Fall: Die Terrassen haben einen Umfang mit Aussparungen und hervorstehenden und dann gibt es die Treppe . Böschung und, wie in meinem Fall, die Plattform für den Pavillon, die Ad-hoc-Schnitte erfordert. Die schwierigste Phase des Verlegens aKunstrasenliegt im Schnitt. Stellen Sie sicher, dass Sie eine hocheffiziente Schere kaufen, die die Basis, die den Latexboden mit dem darüber liegenden Kunstrasen verbindet, nicht abnutzt. Nehmen Sie Ihre Messungen gut vor und machen Sie keine Hautausschläge.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, können Sie mir auf Twitter folgen und mich auf Facebook hinzufügen Kreise von G + oder sehen Sie meine Aufnahmen auf Instagram, le vie dei Sozial Sie sind unendlich! :) :)

Sie sind vielleicht auch interessiert an

Rasen rollen: Vorteile


Video: Kunstrasen verlegen EasyLawn Botanic (September 2021).