Suchen

Goji Beeren, Eigenschaften und Vorteile


Goji-Beeren: Eigenschaften, Vorteile, Hinweise zu Dosierung und Einnahme. Informationen zum Anbau von Goji-Beeren zu Hause und zu den Ernährungseigenschaften.

DasGoji-BeerenSie sind beliebt bei den zahlreichenvorteilhafte Eigenschaften, insbesondere im Zusammenhang mit der hohen Menge an antioxidativen Substanzen. DasGoji-BeerenSie stammen aus dem Himalaya, Nepal und der Mongolei und werden im Osten seit Jahrtausenden verwendet. Der BegriffGoji kommt vom gleichnamigen chinesischen Wort und bedeutetBeeren!

Diese kleinen roten Beeren wachsen aus einem Strauch, der zur selben Familie gehört wie Paprika, Auberginen und Tomaten. Die beliebteste und am weitesten verbreitete Sorte in Italien ist dieXing Dai.

Um das Beste aus dem zu machenEigenschaften von Goji-BeerenEs ist möglich, eine kleine Kultivierung zu Hause zu beginnen. In diesem Zusammenhang verweise ich auf unsere Leitartikel, in denen Sie Informationen darüber finden, wo Sie Gogji-Samen oder -Pflanzen kaufen können, welche Behandlungen angewendet werden sollen und verschiedene Ratschläge:

  • Gogji kultivieren, praktische Ratschläge
  • Wie man Gogji-Beeren anbaut
  • Züchte Goji in Italien

Der Preis von Gogji-Beeren es ist ziemlich hoch, so dass Sie mit einem Do-it-yourself-Anbau eine reichliche Ernte sicherstellen und die Beeren unabhängig trocknen können, um sie das ganze Jahr über verzehren zu können.

DasGogji-BeerenSie sind reich an Nährstoffen wie Proteinen, Kohlenhydraten, Kalzium, Zucker, Phosphor, Natrium, Kalium, Mangan, Fettsäuren (insbesondere Omega 3 und Omega 6), Magnesium, Chrom, Vitamin C, Vitamin E, Vitamin B1, Carotin, Ballaststoffen , Lutein und Germanium. Im Detail ist die ernährungsphysiologische Eigenschaften von Goji-Beeren siehe für 100 Gramm Produkt:

    • Gesamtfett 5,7 g.
    • Gesättigtes Fett 1,1 g.
    • Protein 10,6 g.
    • Kohlenhydrate 21 g.
    • Zucker 17,3 g.
    • Natrium 24 mg.
    • Calcium 112,5 mg.
    • Eisen 8,4 mg.
    • Rohfasern 7,70 g.
    • Vitamin C 306 mg.
    • Carotin 7,38 mg.
    • Aminosäuren 8,48 mg.
    • Vitamin B1 0,15 mg.
    • Polysaccharide 46,5 mg.
  • Kalorien Goji Beeren:
    Die empfohlene Portion, die täglich eingenommen wird, beträgt 30 Gramm und liefert 108 kcal.

Es ist das interessierte Ernährungsprofil, das das machtGoji-Beerenso populär. DasGoji-BeerenSie können positive Auswirkungen auf Cholesterin, Blutdruck und Triglyceride haben. Sie können den Stoffwechsel und den Muskeltonus unterstützen und eine Energiefunktion erfüllen, indem sie die körperliche Ausdauer während des Trainings erhöhen.

Die empfohlenen Tagesdosen sehen die Aufnahme von 3 Esslöffeln Goji-Beeren pro Tag vor, was 30 Gramm Produkt entspricht. Bevor Sie anfangen, die zu nehmenGoji-BeerenRegelmäßig ist es ratsam, Ihren vertrauenswürdigen Ernährungsberater zu informieren und zu konsultieren, insbesondere in Anwesenheit vonKontraindikationenwie Diabetes oder Bluthochdruck. Die Einnahme von Goji-Beeren ist auch in postoperativen Perioden oder in Verbindung mit der Einnahme von Antikoagulanzien kontraindiziert.

Der hohe Eisengehalt macht Goji-Beeren zu einer natürlichen Ergänzung für Menschen, die an Anämie leiden und bereits eine Ad-hoc-Diät einhalten. 30 Gramm Goji-Beeren liefern 15% des empfohlenen Tageswerts von Eisen.

Wie man Goji-Beeren isst?
Stellen Sie das vorGoji-BeerenIhre Ernährung ist sehr einfach: Fügen Sie einfach getrocknete Beeren zu Joghurt, Salaten, Suppen hinzu oder mischen Sie sie mit Frühstücksmüsli. DasGoji-BeerenSie können alleine oder als Snack eingenommen werden.

Das Goji-Beeren Sie sind sehr reich an Carotinoiden und Vitamin C, daher wird der Verzehr sowohl im Winter empfohlen, um das Immunsystem zu stärken, als auch im Sommer, um die Bräunung zu verbessern und die Haut vor Sonnenschäden zu schützen.

Sie sind vielleicht auch interessiert an

  • Antiglykämische Lebensmittel
  • Ibuprofen: wofür ist es?
  • Füllstoff: Kosten und Kontraindikationen


Video: Was macht man mit getrockneten Goji Beeren? (September 2021).