Suchen

Bromhidrose: natürliche Heilmittel


Bromhidrose, der Name für ein Problem im Zusammenhang mit dem Schwitzen. Es wird verwendet, um den chronischen Zustand zu beschreiben, bei dem Sie schwitzen und einen schlechten Geruch abgeben. Es kann den Achselhöhlen passieren sondern auch für die Fußsohlen oder die Kopfhaut. Es ist nicht immer mit Hyperhidrose verbunden, es gibt keinen automatischen Zusammenhang zwischen diesen beiden Problemen in Bezug auf Schweiß.

Axilläre Bromhidrose

Dort axilläre Form der Bromhidrose es ist eines der häufigsten. Es gibt auch viele gängige Mittel, um sicherzustellen, dass die Tatsache, dass ein schlechter Geruch abgegeben wird, zu psychischen und sozialen Problemen führen kann. Einer der meisten triviale Möglichkeiten, um zu versuchen, zu begrenzen Die Schädigung der axillären Bromhidrose ist die Verwendung eines Deodorants. Nicht zufällig: Wählen wir diesen aus "Weiterrollen”, Zum Beispiel das dringt in die Schweißdrüsen ein Hemmung ihrer Aktivität.

Andere Formen von Bromhidrose Sie betreffen die Haut der Hände, Zehen oder oberflächlicheren Schichten, sind jedoch seltener und sollten mit anderen Arten von Mitteln behandelt werden.

Apokrine Bromhidrose

Dort häufiger zwischen den beiden Arten von Bromidrose Es heißt apokrin und betrifft hauptsächlich die Bewohner asiatischer Länder, Männer, die jetzt die Pubertät als Erinnerung haben. In diesem Fall sind die bakteriellen Zersetzungsprodukte von Schweiß Sie enthalten Ammoniak und kurzkettige Fettsäuren die charakteristische starke und stechende Gerüche verursachen.

Eccrine Bromidrose

Dies ist die andere Art von Bromhidrose, die wir kennen, viel seltener als apokrine und die unabhängig von Geschlecht, Alter oder ethnischer Zugehörigkeit betrifft.

Sekrete sind in diesem Fall geruchlos, basisch, werden aber unangenehm zu riechen, wenn wir bestimmte Lebensmittel einnehmen, einschließlich Knoblauch, Zwiebel, Curry, Alkohol oder einige Medikamente wie Penicillin und Bromide. Es kann am Ursprung der Eccrina Götter geben Stoffwechselprobleme.

Naturheilmittel Bromhidrose

Im Allgemeinen, aber besonders für bekämpfe die exkrine FormWir können beginnen, den Verzehr von scharfen Speisen, Knoblauch, Zwiebeln, Alkohol und Koffein zu begrenzen und gleichzeitig viel Wasser zu trinken, da dies dazu beiträgt, den Schweiß zu verdünnen und den Geruch zu dämpfen. Manchmal können sogar Medikamente dazu führen, dass Sie schwitzen schlechter Geruch Bevor wir verzweifelt sind, sollten wir überprüfen, ob dies nicht die Ursache für Bromhidrose ist, wenn es sich um ein Medikament handelt, das wir gelegentlich einnehmen.

EIN Positiver Aspekt" Diese Pathologie besteht darin, dass sie keine ästhetischen Konsequenzen für die Haut hat, wenn sie nicht mit anderen Hautproblemen verbunden ist, und daher keine Risse, Reizungen oder Entzündungen vorsieht.

Es ist sicherlich nicht einfach, die Diagnose zu stellen, weil es sicherlich keine Götter gibt Instrumente, die den Geruch des menschlichen Körpers messen und selbst wenn sie sie erfanden, wer könnte dann die Ebene festlegen, ab der man von Gestank sprechen kann?

Wir verlassen uns auf gesunden Menschenverstand und wenn wir das haben Ich vermute, ich habe Bromhidrose Wir wenden uns an einen Arzt, der auch das Vorhandensein einer möglichen Veränderung der Bakterienflora untersuchen kann, indem er eine Schweißprobe mit einer mikrobiologischen Untersuchung analysiert. Es gibt auch einen Hautoberflächenanalyse, zu tun mit Woods Lampe, die das wahrscheinliche Vorhandensein von Bakterien wie z Corynebacterium minutissimum oder bestimmte Substanzen.

Bromhidrose bei Kindern

Es ist Säuglinge leiden selten an Bromhidrose weil es normalerweise hauptsächlich postpubertäre Personen betrifft. Es ist im Allgemeinen ein seltenes Problem, aber es ist besser, es nicht zu unterschätzen, weil es es kann, wenn es auftritt schaffen auch Verlegenheiten und Ängste. Die Tatsache, dass man stinkt, selbst wenn man sich wäscht, beeinträchtigt das gesellschaftliche Leben erheblich und es wäre heuchlerisch, dies zu leugnen.

Bromhidrose und Hyperhidrose

Es ist noch nicht vollständig klar, welche Verbindung mit dem besteht Hyperhidrose Bisher kann jedoch gesagt werden, dass sie unabhängig voneinander auftreten können. Hyperhidrose besteht aus einem übermäßige Sekretion der exkrinen Drüsen. Es kann die Ausbreitung von apokrinem Schweiß fördern und so die Bromhidrose verstärken, oder es kann die Symptome der Bromhidrose verbessern, indem es zuverdünnen "den Geruch von apokrinen Schweiß.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, folgen Sie mir auch auf Twitter, Facebook, Google+, Instagram

Verwandte Artikel, die Sie interessieren könnten:

  • Nachtschweiß: natürliche Heilmittel
  • Übermäßiges Schwitzen: natürliche Heilmittel
  • Dyshidrose: Heilmittel


Video: Dieser Tee Reinigt Ihre Lunge, Reinigt Ihre Nieren Und Sie Haben Es Direkt Zu Hause (September 2021).