Suchen

Kichererbsensalat, viele leckere Variationen


Kichererbsensalat und Variationen mit Tomaten, Thunfisch, Zwiebeln, Kartoffeln, schwarzen Oliven ... Viele Ideen und Rezepte, um eine zu genießengesund und leckerKichererbsensalat.

Wir empfehlen Ihnen, Zutaten zu wählenbiologischund null Kilometer, noch besser, wenn Sie in Ihrem eigenen Garten gesammelt werden! DortHand des KochsDie Qualität der verwendeten Zutaten ist wichtig, aber entscheidend für die Zubereitung: Wählen Sie nur die besten Zutaten aus, und es gibt nichts Besseres als ein frisch geerntetes landwirtschaftliches Produkt, vielleicht im Hausgarten oder bei einem kleinen vertrauenswürdigen Erzeuger. Hier sind die Rezepte mit Kichererbsen.

Um diese Kichererbsensalate leichter zu machen, können Sie die Verwendung von Öl einschränken und mit Zitronensaft und Balsamico-Essig würzen.

Kichererbsen-Zwiebel-Salat

Der Kichererbsen-Zwiebel-Salat erfordert die Verwendung von roten Tropea-Zwiebeln. Wer es jedoch bevorzugt, kann eine andere Zwiebelsorte verwenden, solange diese süß ist. Vermeiden Sie zu starke Zwiebeln, da diese den empfindlicheren Geschmack von Kichererbsen beeinträchtigen könnten. Die Zutaten für 4 Personen sind:

  • 200 gr Kirschtomaten
  • 1 Zwiebel Tropea (rote Zwiebel oder weiße Zwiebel, solange süß)
  • 300 gr. von Kichererbsen schon gekocht
  • Basilikum
  • Frische Petersilie
  • Natives Olivenöl extra

Der gerade gesehene ist einkalter KichererbsensalatSelbst die nächsten Gerichte sind kalt und perfekt für die heißesten Jahreszeiten. In den nächsten Rezepten geben wir Ihnen nur die Zutaten und überlassen Ihnen die Wahl der Proportionen.

Denken Sie daran, dass Sie bereits gekochte Kichererbsen in Dosen verwenden können. Wichtig ist, dass sie groß und lecker sind. Trotz der Versuchung vorgekochter Kichererbsen empfehlen wir Ihnen, Kichererbsen zum Kochen in einem Schnellkochtopf zu verwenden, damit Sie den Gargrad wählen und Kichererbsen mit einer mehr oder weniger weichen Konsistenz je nach Vorliebe Ihres Gaumens haben können.

Kichererbsen-Tomaten-Salat

Das vorherige Rezept wurde ebenfalls bereitgestelltTomaten Zusätzlich zur Zwiebel wird in diesem Fall jedoch die Zwiebel durch die bereits entkernten schwarzen Oliven ersetzt. Anstelle von Basilikum empfehlen wir die Verwendung von Selleriestangen, die in kleine Würfel geschnitten werden.

Kichererbsen-Thunfisch-Salat

Es ist das Rezept von kalter KichererbsensalatMehrerheblich. Es wird mit ein paar Zutaten zubereitet: Kichererbsen, Thunfischfilet (nicht in Dosen, die zerbröckeln würden), Mais und frischem Basilikum. Das TriptychonKichererbsen, Thunfisch und Maiswird dich sprachlos machen!

Um einen reichhaltigeren Salat zu erhalten, können Sie Tomaten (vorzugsweise süßere Datterini) und ein sehr dünnes Stück rote Tropea-Zwiebel hinzufügen.

Kichererbsen-Kartoffel-Salat

Wenn das TriptychonKichererbsen, Thunfisch und Maishat Sie gleichgültig gelassen, die Zeit ist gekommen, einen anderen Kichererbsensalat zu probieren, diesmal werden die Kichererbsen von Kartoffeln und ... Büffelmozzarella-Häppchen begleitet. Der einzige Trick, bevor Sie das Rezept zubereiten, ist, die Mozzarella-Bisse grob zu trocknen, indem Sie sie schneiden und in ein Sieb geben.

Die Kartoffeln müssen zuerst gekocht und dann in Würfel geschnitten werden. Für eine reichhaltigere Version können Sie wieder alle Zutaten hinzufügen, die in den vorherigen Rezepten für Kichererbsensalate enthalten sind.

Kichererbsen-Garnelen-Salat

Dieses Rezept ist ein Muss für diejenigen, die das geschätzt habenKichererbsencreme mit Garnelen. Die Zubereitung ist einfach, für 4 Personen nehmen Sie 500 Gramm Garnelen oder bereits geschälte Garnelen, 200 Gramm Kichererbsen, 20 Gramm Pinienkerne, 80 Gramm Rucola. Verwenden Sie für die Gewürze gehackten Knoblauch, eine Prise Paprika, Pfeffer, Salz, Balsamico-Essig, natives Olivenöl extra und Zitronensaft.

Kichererbsen, spezielle Rezepte

Nachdem wir diese Kichererbsensalatrezepte gesehen haben, möchten wir Sie auf andere Köstlichkeiten hinweisen, die Sie mit dieser Hülsenfrucht zubereiten können.

  • - Kichererbsencreme
    Das Originalrezept für Kichererbsencreme und ihre Variationen, perfekt für alle, die eine Kombination suchenKichererbsen und Garnelen.
  • – Vegane Kichererbsenfleischbällchen
    Rezepte mit Kichererbsen für jeden Gaumen: knusprig, lecker, leicht ...
  • - Pizza mit Kichererbsenmehl
    Ein ungewöhnliches Rezept, um Ihre Gäste zu überraschen.
  • – Kichererbsensuppe mit Hanfsamen
    Die Suppe kann mit Hanfsamen, Chia, Quinoa oder Mohn gewürzt werden.

Auf dem Foto oben Couscous-Salat mit Kichererbsen, gekochtem Fenchel, sautierten Zwiebeln und schwarzen Oliven.


Video: Pfifferlinge in Rahmsoße. Schwammerl oder gelbe Pilze in Sahnesoße. Eierschwammerl (September 2021).