Suchen

Allergien, Ursachen und Informationen


Allergien, Ursachenund Information. Worauf können Sie allergisch reagieren und welche Faktoren lösen Allergiesymptome aus?

Was sind dieUrsachen von Allergien? Hier ist ein ausführlicher Artikel, der Sie zur Entdeckung von führtUrsachenAllergieund wird erklären, wie man es bekämpft und verhindert.

Das Problem vonAllergienes wird immer wichtiger und betrifft immer mehr Menschen. Denken Sie nur daran, dass in Europa die verschiedenen allergischen Manifestationen mit einer Rate von 10-15% pro Jahr zunehmen. DasAllergienSie verschonen niemanden: Kinder, Jugendliche, Erwachsene und sogar ältere Menschen.

Nur in Italien wurde in den letzten 20 Jahren der Prozentsatz vonallergische Kinderes verdreifachte sich von 7 auf 25%. Für diejenigen, die an einer saisonalen Allergie leiden, verstärkt sich die Krankheit im Frühjahr, während einige Probanden sogar das ganze Jahr über an Allergiesymptomen leiden können.

Allergien, die Ursachen

Experten zufolge dieUrsachenSie wären multifaktoriell. Der starke Anstieg allergischer Manifestationen war eng damit verbundenUmweltverschmutzung, Änderungen des Lebensstils und starke Verschmutzung im Haushalt, die durch die Verwendung chemischer Reinigungsmittel, Farben oder bestimmter Möbel verursacht werden.

Allergien und Umweltverschmutzung

Die Umweltverschmutzung hat einen erheblichen Einfluss auf die Zunahme vonAllergiendie heute häufiger in städtischen Zentren und Industriegebieten sind.

Sie fragen sich vielleicht ... Um dann gut zu leben, muss ich aufs Land ziehen?
Nein! Leider sind auch die ländlichen Gebiete nicht immun gegen vom Wind getragenen Feinstaub. Außerdem verwenden landwirtschaftliche Betriebe Produkte, die die Umwelt und den Boden jahrzehntelang "berauschen" können. Wir sprechen von Pestiziden, Düngemitteln und Herbiziden, die noch schwerwiegendere Folgen haben können als eine Allergie.

Allergie und Hygiene

Sauber ja, aber richtig. Wir sind von einem Übermaß an Hygiene mit einem massiven Einsatz von Wasch-, Desinfektions- und Reinigungsmitteln umgeben.

Magst du diesen "guten, sauberen Geruch"?
Wisse, dass Reinigung keinen Geruch hat und was du auf der Wäsche, auf dem Kochfeld oder im Badezimmer hörst, ist nicht der Geruch von Sauberkeit, sondern der Geruch von künstlichen chemischen Verbindungen, die in Reinigungsmitteln enthalten sind, die für die Hausarbeit verwendet werden. Schade, dass fast alle Waschmittel Allergene und andere gesundheitsschädliche Substanzen enthalten.

Was müssen Sie also tun? Sie können das Haus sicher nicht schmutzig lassen… Glücklicherweise können Sie das Haus mit DIY-Reinigungsmitteln oder abgepackten Bio-Produkten reinigen. Nur zur Veranschaulichung: Backpulver ist ein ausgezeichnetes natürliches Desinfektionsmittel und nicht allergisch (es kann in der Waschmaschine, zur Reinigung des Badezimmers, der Stoffe und sogar in der Spülmaschine verwendet werden). Essig ist auch ein guter Verbündeter für die Hausarbeit.

Allergien, Ursachen

Zusammenfassend können wir sagen, dass Allergien habenUrsachen diversifiziert als:

  • Weniger Kontakt mit einigen natürlichen Elementen (auch mit Tieren), insbesondere bei Kindern, die "zu geschützt" sind, können keine ausreichenden Immunbarrieren entwickeln.
  • Qualität der Luft, die Sie sowohl im Freien (insbesondere in städtischen Gebieten) als auch in Innenräumen aufgrund von Verschmutzung in Innenräumen atmen.
  • Weniger Sonneneinstrahlung.
  • Diät ohne frische Lebensmittel und reich an nützlichen Mikroorganismen (sogenannte probiotische funktionelle Lebensmittel).
  • Reduzierung des Stillens: Das natürliche Stillen sollte ausschließlich für mindestens die ersten sechs Lebensmonate verlängert werden, um eine optimale Entwicklung der Immunabwehr zu ermöglichen.
  • Missbrauch von Antibiotika.

Allergien und Antibiotika

Zu oft unangemessen eingesetzte Antibiotika wirken sich negativ auf das Gleichgewicht der Darmbakterienflora aus. Unsere Bakterienflora spielt eine wichtige Rolle bei der korrekten Stimulation des Immunsystems.

Wie man Allergien vorbeugt und behandelt

Betrachtet dieUrsachen, dasAllergienwurden zu den "Störungen der entwickelten Welt ". Um mehr über die natürlichen Heilmittel zur Linderung der Symptome von Allergien zu erfahren, verweise ich Sie auf den ArtikelWie man Allergien bekämpft.

Worauf Sie allergisch sein können

In diesem Artikel schließen wir die ausLebensmittelallergiedie eine separate Diskussion brauchen. DasLebensmittelallergieTatsächlich umfassen sie ein sehr komplexes symptomatisches Bild und werden durch die unterschiedlichsten Inhaltsstoffe oder Wirkstoffe ausgelöst. Um nur einige zu nennen: Eiweißallergie, Milchproteinallergie, Nussallergie ... Nahrungsmittelallergien unterscheiden sich stark von Unverträglichkeiten und es ist wichtig, nicht verwirrt zu werden.

Ebenso wie Lebensmittelallergie, Kontaktallergien (zum Beispiel allergische Kontaktdermatitis) verdienen ebenfalls eine eigene Behandlung. Sie sind möglicherweise allergisch gegen Stoffe, Stofffarbstoffe, Metalle und Reizstoffe aus Reinigungsmitteln, die in den Stoffen verbleiben und mit der Haut in Kontakt kommen Allergien schwieriger zu verstehen sind die aquagenen.

Es ist nicht ungewöhnlich, dass ein Dermatologe davon sprichtaquagene DermatitisDies ist eine Hautreaktion, die auftritt, nachdem die Haut mit Wasser in Kontakt gekommen ist. Dies ist keine echte Allergie gegen Wasser, sondern eine Empfindlichkeit, die häufig im Rahmen einer atopischen Dermatitis auftritt. Andere Symptome hängen mit einer Kälteallergie oder einer kalten Urtikaria zusammen.

Ein psychosomatischer Ursprung kann nicht ausgeschlossen werden. ZwischenUrsachen von AllergienIn der Tat fehlt es nicht an einer psychologischen Matrix.


Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, können Sie mir auf Twitter folgen und mich auf Facebook hinzufügen Kreise von G + oder sehen Sie meine Aufnahmen auf Instagram, le vie dei Sozial Sie sind unendlich! :) :)

Sie sind vielleicht auch interessiert an

  • Kreuzallergien: Symptome und Heilmittel
  • Prick Test: was es ist
  • Allergietests: Kosten und wann


Video: Allergien aus ganzheitlicher Sicht - Erklärung, Ursachen u0026 Symptome (September 2021).