Suchen

Pilates: Wofür ist es und welche Vorteile bietet es?


Pilates, eine Mode, die kommt und geht, aber wir geben dem nicht wenig Gewicht wichtige Trainingsmethode was uns geben kann, wenn es richtig befolgt wird und nicht als vorübergehende Leidenschaft, die durch den Rat anderer diktiert wird echte Vorteile.
Das Pilates Es basiert im Wesentlichen auf den physischen Fähigkeiten und Grenzen eines jeden von uns und geht von unserer aktuellen physischen Form aus, um sie zu verbessern. Es ist nicht die klassische Freikörpergymnastik, aber es erfordert die Verwendung von bestimmte Werkzeuge was es effektiver und zielgerichteter macht. Ein Beispiel, an das viele von uns denken werden, obwohl wir es noch nie zuvor getan haben Pilates, und der großer Ball.

Pilates: was es ist

Nachdem wir festgestellt haben, dass es sich nicht um eine Gymnastik wie jede andere handelt, sondern nicht einmal um eine Übung, die der Supersportart vorbehalten ist, wollen wir sehen, wie sie geboren wurde und warum. Das Pilates ist eines der vielen Beispiele dafür, wie nicht alles Böse zu Schaden kommt. In der Tat, der Schöpfer, ein Deutscher mit Namen Joseph H. PilatesEr entwarf es, um die verschiedenen Gesundheitsprobleme zu heilen, unter denen er seit seiner Kindheit litt: Rachitis, Asthma und rheumatisches Fieber.

Mit einer große Willenskraft Dieser junge Mann mit schlechter Gesundheit hat uns eine wertvolle Disziplin gegeben, die Konzentration erfordert, uns aber Bewusstsein für unseren Atem und unsere Gesundheit gibt typische Vorteile sanfter Gymnastik.

Gib es Yoga nahm an der Praxis der Asanas aber die Atemtechniken sind unterschiedlich. Wir können Pilates üben, indem wir Gruppenkurse im Fitnessstudio besuchen und uns einem Pfad von widmen Haltungsumschulung und wir machen Physiotherapie.

Pilates: wofür es ist

Es ist schwierig, in wenigen Zeilen zusammenzufassen, wofür dies ist Art des Trainingserhält jede Person persönliche Vorteile. Generell kann man sagen, dass es die Elastizität der Gelenke und die Fließfähigkeit der Bewegungen begünstigt, die Dehnung der Muskeln fördert und fördert den Gebrauch des Geistes um sie zu kontrollieren. Die Körperteile, abgesehen vom Geist, auf die die Wirkung des Pilates sind die Haltungsmuskeln und die Wirbelsäule.

Pilates: Welche Vorteile bietet es?

Der Hauptzweck, für den Sie anfangen, dies zu üben Gymnastik deutscher Herkunft ist es, die Muskeln des Rumpfbereichs zu stärken, einschließlich, Bauch, Gesäß, Adduktoren und Lendenwirbelsäule. Zweitens, aber sehr wichtig, auch die tatsächliche Ausrichtung der Wirbelsäule.

Dies sind die ersten Ziele der Pilates was uns in der Kette viele andere sehr vernachlässigbare Vorteile sichert. Wir werden sofort eine Verbesserung des Bewusstseins und der Koordination des Atems und eine größere Fähigkeit zur Steuerung der Bewegungen des Körpers sehen, die flüssiger werden. Genug plötzliche, aber immer präzise Gesten, die weder Trauma noch Tränen erzeugen. Nach ein paar Monaten von regelmäßiges Training Wir werden Meister unseres Schwerpunkts sein und uns im Spiegel bewundern können, wenn wir a schätzen ästhetische Umgestaltung des Körpers.

Wir werden keine Models Wenn wir es nicht schon sind, wird unsere Figur gesünder und harmonischer, funktioneller und für ein Leben voller Vergnügen und Aktivitäten geeignet, dem wir uns dank einer erworbenen, strafferen Muskulatur widmen können. Achtung, straffer, nicht vom Bodybuilding: Der geformte Körper ist nicht von Pilates, diese Gymnastik macht ihn gesünder.

Pilates gegen Rückenschmerzen

EIN bessere Haltung und straffere Muskeln können Rückenschmerzen nur lindern. Wenn Sie also keine besonderen Kontraindikationen haben, nehmen Sie an einem Pilates-Kurs teil, der auch für die Ausrichtung des Skeletts und das Gehen sowie für das Gehen nützlich ist Nackenschmerzen lindern.

Diejenigen, die gesund sind, sollten nicht auf bestimmte Vetos stoßen. Wenn wir Zweifel haben, können wir uns jederzeit an unseren Arzt wenden, der beurteilen kann, ob er unter bestimmten Schmerzen leidet oder nicht momentane Kontrakturen ist es der Fall, um die Pilates zu verschieben.

Es ist jedoch sehr wichtig, sich auf a zu verlassen, auch wenn wir in perfekter Form sind erfahrener Ausbilder, in der Lage, die geeigneten Übungen und diejenigen, die zu vermeiden sind, basierend auf unserem aktuellen Körperbau anzugeben.

Pilates zur Gewichtsreduktion

Zu sagen, dass Pilates Gymnastik zur Gewichtsreduktion ist, ist eine große Lüge, aber wenn wir es tun, wenn wir müssen, werden wir am Ende Gewicht verlieren. Dies geschieht, weil die Bewegungen, zu denen wir geführt werden, uns zu einer zwingen regelmäßige, sanfte und gesunde körperliche Aktivität: Die perfekte Formel, um wieder in Form zu kommen, ohne unser Leben und unseren Körper zu stören. Nicht nur das: Die Vorteile werden nicht nur auf der Skala gesehen, sondern auch unter Berücksichtigung dererhöhter Muskel- und Herz-Kreislauf-Tonus. Während wir dabei sind, werden wir fokussierter und bewusster sein, was in unserem Körper geschieht.

Pilates in der Schwangerschaft

Es gibt Leute, die argumentieren, dass Pilates für schwangere Frauen vermieden werden sollte. Es ist ein besprochenes Thema, daher ist es am besten, Ihren Arzt zu fragen, bevor Sie sich dieser körperlichen Aktivität widmen. In der Tat, wenn es in einigen Fällen schädlich sein kann, diese Übungen zu üben, gibt es andererseits zukünftige Mütter wer könnte stattdessen davon profitieren, zum Beispiel durch eine Zunahme inElastizität von Sehnen, Muskeln und Gelenken im Hinblick auf die Zeit der Arbeit.

In der Schwangerschaft die Pilates Es hilft uns, den Muskeltonus und die Körperhaltung aufrechtzuerhalten und Probleme des Bewegungsapparates zu verhindern, lehrt uns das Bewusstsein für unseren Körper und fördert die Funktion des Kreislauf-, Lymph-, Atmungs- und Verdauungssystems. Vergessen wir das nicht bei dieser Gymnastik Wir lernen auch, uns zu entspannen und besser zu atmen, um die Kontrolle über den Schwerpunkt zu behalten und Fuß-, Knöchel- und Knieprobleme zu vermeiden.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, folgen Sie mir auch auf Twitter, Facebook, Google+, Pinterest

Verwandte Artikel, die Sie interessieren könnten:

  • Weltyogatag
  • Hüftschmerzen: Symptome und Heilmittel
  • Osteoporose: Übungen und Sport
  • Hexenschuss


Video: Introduction to Mat Pilates (September 2021).