Suchen

Was im Oktober wachsen


Was im Oktober wachsen: die Liste und Ratschläge für den Beginn des Gartens im Oktober. Wie der Gemüsegarten im Herbst zwischen Aussaat und Pflanzung aussieht.

Tipps und Tricks weiter was im Oktober wachsenvom Pflanzen bis zur Aussaat. Saisonales Obst und Gemüse sowie falsches Obst und Gemüse außerhalb der Saison: Erdbeeren und Spargel können auch im Herbst angebaut werden.

Was im Oktober zu säen

Die Aussaatliste im Oktober: Gemüse aus Sauim Monat Oktoberin Töpfen, auf offenen Feldern oder im Hochgarten. Die Aussaat auf freiem Feld wird nur in Süditalien und in Regionen mit milderem Klima empfohlen. Diejenigen, die im Norden leben, könnten in Kisten oder geschützten Blumenbeeten säen. Hier ist die Liste von was im Oktober wachsen:

- Rote Beete,
- Mangold, Karotten,
- Wirsing,
- Möhren
- Rübengrün,
- Saubohnen,
- Fenchel,
- Endivie,
- Salat,
- Baby Salat,
- Erbsen,
- Petersilie,
- Radicchio,
- Radieschen,
- Rucolasalat,
- escarole,
- Spinat,
- Baldrianella.

Unter den ungewöhnlicheren Sorten empfehlen wir dieAussaatvon lila Karotte. Die lila Karotte ist reich anAnthocyane.Anthocyane sind Pigmente der Flavonoidfamilie, haben eine hohe antioxidative Kraft und schützen nach jüngsten Studien das Herz und verhindern das Auftreten bestimmter Tumoren. Neben lila Karotten ist Rote Beete ein weiteres stark unterschätztes Gemüse.

Die Samen vonlila KarottenSie sind in landwirtschaftlichen Konsortien und in den am besten sortierten Gartencentern zu finden. Wer es vorzieht, kann den Online-Kauf nutzen: Bei Amazon kann eine Packung lila Karottensamen für 6,50 Euro gekauft werden, wobei die Versandkosten im Preis inbegriffen sind. Für alle Informationen lade ich Sie ein, die Seite zu besuchen:lila Karottensamen.

Was im Oktober wachsen soll: Pflanzen

DasPflanzenaOktoberSie müssen nicht unbedingt mit der Aussaat beginnen. Im Oktober ist es möglich, die bereits entwickelten und in den Monaten August und September zu kultivierenden Pflanzen weiter zu pflanzen. Insbesondere kann es im Oktober ab der Transplantation von:

- Knoblauch,
- Zwiebel,
- gerippter Mangold
- Kohl
- Brokkolikohl
- Blumenkohl
- andere Kohl- und Brokkolisorten
- Chicorée
- Rübengrün
- Salate
- Baby Salat
- Fenchel

Im Oktober ist es möglich pflegen verschiedene aromatische Kräuter. Die Pflanzung von Pfefferminze, Oregano, Lorbeerblatt, Borretsch und Schnittlauch ist im Gange.

Hören Sie, hören Sie!
Nicht jeder weiß, dass es einige Erdbeersorten gibt, die im Herbst angebaut werden können. Einige Sorten einzelner oder remontanter Erdbeerpflanzen lieben die Kälte und sollten im Herbst angebaut werden. Auf diese Weise wird die erste Ernte vor Weihnachten eintreffen. Wählen Sie für den Anbau Ende Oktober oder November Erdbeeren mit bloßen Wurzeln und vergessen Sie nicht, sie zum Pflanzen zu mulchen. Es ist möglich, Erdbeeren ab der Aussaat anzubauen, wenn dies Anfang Oktober erfolgt.

Oktober: Gemüse der Saison

Nach dem Sehen was im Oktober wachsenEs ist zu erwähnen, dass das zuvor gesäte Gemüse im Oktober geerntet werden kann.

Unter den Gemüsen der Saison im Oktober weisen wir auf die neuesten Tomaten, Auberginen und Zucchini hin. Paprika und Basilikum sind noch zu finden. Je nach Aussaat können im Oktober Salat, Baby-Salat, Spinat, Rucola, Petersilie und Rosmarin geerntet werden. An frühem Lauch und Kürbissen mangelt es nicht.

Achten Sie auf der Obst- und Gemüsetheke auf falsche Nebensaison: Spargel wird zwar im Frühjahr geerntet, aber es gibt eine Sorte, die zwischen September und Oktober geerntet wird. Der September-Spargel ist weniger produktiv als der Frühjahrs-Spargel und kostet bis zu 40% mehr. Wohlgemerkt, dies ist kein Gemüse außerhalb der Saison, sondern eine Sorte, die genau genannt wird:September Spargel.

Oktober: Obst der Saison

Was Obst betrifft, haben wir immer noch Trauben. Im Oktober beginnt die Olivenernte und zwischen September und Oktober mangelt es nicht an frischen Walnüssen. In diesem Monat beginnen Kiwis geerntet zu werden und unter den saisonalen Früchten des Oktobers erinnern wir uns an Äpfel und Birnen.

Der Oktober ist auch der Monat der Kastanien, Haselnüsse und köstlichen Pilze.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, können Sie mir auf Twitter folgen und mich auf Facebook hinzufügen Kreise von G + oder sehen Sie meine Aufnahmen auf Instagram, le vie dei Sozial Sie sind unendlich! :) :)


Video: Welche Pilze wachsen unter Mammutbäumen? Pilze Oktober 2019 (September 2021).