Suchen

So entfernen Sie Kalk


So entfernen Sie Kalk, wirksame und selbstgemachte Mittel zur Entfernung von Kalk von Wasserhähnen, Badarmaturen, Duschkästen, Metall, Waschmaschinen und Warmwasserbereitern. Ratschläge, wie das Auftreten verhindert werden kann. Das Rezept für einen guten natürlichen DIY-Entkalker.

Zum Kalk entfernen Von Wasserhähnen, Fliesen, Geräten und jedem Ort des Durchgangs und der Wasserspeicherung können wir verschiedene Entkalkungsprodukte verwenden, die wir auf dem Markt finden. Diese Produkte sind mehr oder weniger wirksam, jedoch umweltschädlich!

Zum Glück für Löschen Sie die Kalkstein Sie können ausgenutzt werden natürliche Heilmittelistmach es selbstdas kann genauso effektiv sein.

Auf dieser Seite erfahren Sie, wie Sie eine vorbereiten guter DIY Entkalker gleichzeitig in der Lage sein, effektiv und respektvoll mit der Umwelt umzugehen. Die Umweltbelastung ist alles andere als negativ, zusätzlich zu der Tatsache, dass die zu behandelnden Teile nicht beschädigt werden.

Unter den nützlichen Zutaten, um unsere zu machen natürliches Kalkmittel tun Sie es selbst Wir finden Essig, Zitrone, Tomate und teilweise Natriumbicarbonat.

Mal sehen im Detail wie man Kalk entfernt darauf zurückgreifen natürliches Kalkmittel tun Sie es selbst.

Natürlicher Entkalker zum Selbermachen

Hier sind die Zutaten für die Zubereitung des natürlichen DIY-Kalkschutzmittels, ausgezeichnete Heilmittel fürKalk entfernenvon jeder Oberfläche, auch von den empfindlichsten.

  • Essig
  • Zitrone
  • Salz-
  • Bürste
  • Destilliertes Wasser (ausgezeichnet das des Conditioners)
  • Schwämme

So entfernen Sie Kalk mit das Do-it-yourself-Anti-Kalk

  1. Nehmen Sie eine kleine Schüssel und gießen Sie 250 ml heißes Wasser hinein.
  2. Fügen Sie 250 ml Essig, zwei Esslöffel Salz, 50 Gramm Backpulver und zwei Esslöffel Zitronensaft hinzu.
  3. Mischen Sie alle Zutaten gut und geben Sie die Mischung in ein luftdichtes Glas: Es muss eine ziemlich cremige Mischung sein.
  4. Lassen Sie das Produkt 2 Tage ruhen.
  5. Sobald dies erledigt ist, ist es möglich, den Kalkstein von jeder Oberfläche zu entfernen.

So entfernen Sie Kalk mit DIY Entkalkungscreme

  1. Nehmen Sie die Mischung und legen Sie sie auf die vom Kalkstein betroffenen Oberflächen. Stellen Sie zunächst sicher, dass die zu behandelnde Oberfläche vollständig trocken ist: Die Produktmenge muss so sein, dass sie die gesamte betroffene Oberfläche bedeckt
  2. Lassen Sie es etwa zwanzig Minuten ruhen
  3. Reiben Sie die Oberfläche nach der Belichtungszeit mit kreisenden Bewegungen mit der Bürste ab, bis sie sich glatt anfühlt: Wenn die zu reinigende Oberfläche ziemlich empfindlich ist, z. B. eine Wanne oder eine Glasfaserdusche, verwenden Sie eine Bürste mit weichen Borsten.
  4. Alles mit einem feuchten Schwamm entfernen und mehr Masse auftragen, 10 Minuten einwirken lassen
  5. Spülen Sie die Oberfläche nach Ablauf der Zeit mit einer Lösung aus 20% Wasser und Essig ab

So entfernen Sie Kalk von der Toilette

Um Kalkablagerungen in der Toilettenschüssel zu vermeiden, bereiten Sie eine Mischung aus 50 g pulverisiertem Borax und 300 ml weißem Essig vor und gießen Sie sie in die Toilette. Lassen Sie es mindestens ein paar Stunden einwirken und lassen Sie dann das Abwasser ab.

So entfernen Sie Kalk von Wasserhähnen und Waschbecken

Um die Anhäufung von zu vermeiden Kalkstein In Zukunft müssen Sie sich nur noch angewöhnen, das überschüssige Wasser, das sich auf den Wasserhähnen und im Waschbecken absetzt, mit einem trockenen und weichen Tuch oder Schwamm zu entfernen. Grundsätzlich müssen Sie die Oberflächen nach jedem Gebrauch trocknen. Es ist wahr, dass es istein bisschen nervigWenn Sie jedoch keinen Wasserenthärter installieren möchten, ist dies die einzige Lösung, die Sie haben.

Gleiches gilt für die Duschkabine. Wer das Glas nicht bei jedem Waschen trocknen möchte, kann das Glas in der Duschbox mit einem wasserabweisenden Produkt auf Silikonbasis reinigen. Natürlich ist es überhaupt nicht umweltfreundlich, aber es reduziert den Wartungsaufwand für die Duschkabine, indem es die Bildung von Kalkablagerungen verhindert.

So entfernen Sie Kalk von Haushaltsgeräten

Waschmaschine und Warmwasserbereiter sind die Geräte, die den Gefahren von Kalk am stärksten ausgesetzt sind. DasKalksteinTatsächlich kann es nicht nur die Waschmaschinentrommel verstopfen, sondern auch den Filter beschädigen. zusätzlich Kalkstein ist an hohen Rechnungen beteiligt, weil es sich aufhäuftelektrischer Widerstand von Waschmaschine und Elektrokesselum den Warmwasserbereitungsbetrieb zu verteuern.

Kalkstein und Warmwasserbereiter, wie man mit dem Problem umgeht

Sie müssen den Widerstand regelmäßig zerlegen und reinigen. Zur Reinigung können Sie unser Naturheilmittel verwenden. Anweisungen zum Zerlegen des mit Kalk verstopften Widerstands des Warmwasserbereiters finden Sie auf der Seitewie man den Widerstand des Warmwasserbereiters ersetzt.

Kalk und Waschmaschine, wie man das Problem löst

Wie gesagt, dieKalksteines kann in der Trommel und in den Metallteilen der Waschmaschine abgelagert werden, aber das eigentliche Problem liegt hier auch im Widerstand. Auch in diesem Fall können wir Ihnen eine spezielle Anleitung zum Entfernen von Kalk aus der Waschmaschine geben. Im ArtikelWaschmaschinenfilterreinigungWir bieten Ihnen alle nützlichen Informationen für Kalk vom Widerstand entfernenaus der Trommel und dem Filter der Waschmaschine.


Video: Kalkflecken richtig entfernen. SWR Kaffee oder Tee (September 2021).