Suchen

Bräunungslampen, Kontraindikationen


Bräunungslampen, KontraindikationenSind Bräunungslampen gesundheitsschädlich? Welche Risiken sind mit ihrer Verwendung verbunden? Alle Informationen zu möglichen Haut- und Augenschäden.

Die Sommersaison rückt näher und diejenigen, die alle pünktlich schlagen und eine perfekte Bräune zeigen möchten, können durch die Verwendung von Lampen in Versuchung geführt werden. In diesem Artikel informieren wir Sie über die Risiken, die mit der Verwendung von sogenannten verbunden sindSolarduschen oderBräunungslampen. Sind sie gut oder schlecht?

DasBräunungslampenSie stehen oft im Mittelpunkt verschiedener Debatten. Einerseits stellen sie die gebrauchsfertige Lösung für diejenigen dar, die nach einer suchenbräunenAuf jeden Fall weist die Wissenschaft auf Lampen als wahrscheinliche Ursache für Hautkrebs hin.

Bräunungslampen, Kontraindikationen: nach Angaben der International Cancer Research Agency (IARC), derBräunungslampendas Risiko für Hautmalignität um 75% erhöhen (Melanom) bei Personen unter 30 Jahren.

Allein in unserem Land liegen die geschätzten Todesfälle im Zusammenhang mit Melanomen bei rund 7.000 Fällen pro Jahr.

Die am stärksten gefährdeten Personen sind diejenigen, die viele Muttermale haben. Nicht nurMelanome, nach Ansicht der Experten Bräunungslampentragen eine große Anzahl vonKontraindikationenLast but not least können sie zu vorzeitiger Hautalterung führen.

Bräunungslampen für Zuhause oder Beauty Center

Die Risiken beziehen sich nicht nur aufSolarduschendass wir in Bräunungszentren finden, sogar dieHeimlampensind schlecht für Ihre Gesundheit:

Das Higher Institute of Health klärt, was dieBräunungslampenauf dem Markt. Es gibt zwei Geräte, das fluoreszierende UV und das Hochdruck-UV-A.

Fluoreszierende UV-Lampen emittieren Lichtstrahlung, die durch die Reaktion von Leuchtstoffen entlang der inneren Oberfläche der Quarzröhre, die das Lampengehäuse bildet, bestimmt wird.

DasBräunungslampenHochdruck-UV-A verwenden Quecksilberdämpfe und Metallhalogenide mit einem emittierten Strahlungsspektrum, das UVC-, UVB- und UVA-Strahlen umfasst. Diese Geräte sind mit einem Filter ausgestattet, der nur UV-A-Strahlen durchlässt, obwohl häufig eine schwache Komponente der UV-B-Strahlung vorhanden ist.

Um die Intensität dieser Lampen zu verstehen, denken Sie einfach, dass sie sogar das 5- bis 10-fache der Intensität überschreiten können, die die Sonne in unserem Breitengrad erreicht. UV-A kann unsere Haut sehr schädigen, indem es langfristige Schäden verursacht. UV-A begünstigt in der Tat das Auftreten von Zellschäden, die für Hautkrebs prädisponieren. Sie sind für eine als Elastose bekannte Störung verantwortlich, die die Elastizität der Haut verringert und die Zeichen des Alterns verschlimmert.

AndereKontraindikationenBetrifft das Auftreten von Hautflecken, so ist dieses Problem bei Menschen mit fettiger Haut noch stärker zu spüren.

Bräunungslampen, Kontraindikationen für die Augengesundheit

DASRisikenFür Augen, die mit speziellen Linsen nicht ausreichend geschützt sind, ist sie sehr hoch. Das Problem ist, dass es nicht genug istGeschlossene Augenum Schäden zu vermeiden. An der Bindehaut und der Hornhaut kann UV-Strahlung auch langfristig schwere Entzündungen und Reizungen hervorrufen. Wir reden überPhotokeratokonjunktivitis, ein sehr ärgerliches Phänomen, das das Gefühl hervorruft, Sand in den Augen zu haben. Dieses Symptom bildet sich im Allgemeinen innerhalb weniger Tage spontan zurück, aber die Schädigung des Kristalls muss uns Sorgen machen, da er sich mit akuteren Reaktionen manifestieren kann.

Bräunungslampen, Kontraindikationen und Ratschläge

Vorsicht vor Hautunreinheiten: Vermeiden Sie die Verwendung der Lampe bei Akne und Pickeln, da die UVA-Strahlen das Melanin in die Pickel leiten und dunkle Flecken verursachen können.

Beseitigen Sie Cremes, Essenzen, Parfums und alle Spuren von Kosmetika, die mit UVA-Strahlen des Körpers reagieren können.

Gib dich dem Panda-Effekt hin: Halten Sie sich mindestens einen Meter von der Lampe entfernt und bedecken Sie Ihre Augen mit einer speziellen Schutzbrille.

Schützen Sie Gesicht und Körper mit einem mittelhohen Salzfilter. Menschen mit heller Haut sollten auf Sonnenlampen verzichten, das gilt auch für Menschen mit vielen Muttermalen.

Sie sind vielleicht auch interessiert an

  • Hyaluronsäure: Lippen und Kontraindikationen


Video: Smart Solarium - 45 second promo Video (September 2021).