Suchen

Seerose: Blume und Pflanze


SeeroseIn 50 Arten, eine schöner als die andere, existiert diese Wasserpflanze. Es ist, um denen zu widersprechen, die denken, dass das Schöne immer leider selten ist, das Seerose Es ist auch eine der am weitesten verbreiteten Pflanzen in den meisten Teilen der nördlichen Hemisphäre. Einige Arten werden sogar "in Europa hergestellt".

Es kann ohne allzu große Schwierigkeiten kultiviert werden, kommt aber in den meisten Wasserstraßen unseres Kontinents in freier Wildbahn vor. Bei vielen Sorten überrascht uns dies mit den besonders großen Blüten der Hybridarten. Es scheint also ein Traum zu sein Seerose: es hat eine schöne Blüte und zeichnet sich durch große Anpassungsfähigkeit aus, es ist auch sehr häufig im spontanen Zustand und ist leicht zu züchten. Die einzige Vorsichtsmaßnahme besteht darin, es nicht zu übertreiben: Wir wählen eine Sorte, deren Größe für die Tiefe des verfügbaren Reservoirs geeignet ist.

Für alle Informationen: wachsende Seerosen

Seerose: Pflanze

Diese schwimmende Wasserpflanzen sind völlig untergetaucht oder fast, die Blume kommt heraus, die Blätter streicheln das Wasser, der Rest ist die Oberfläche des Beckens, in dem sie sich befindet, und ein Teil der Wurzeln sinkt in den Meeresboden, sei es der von ruhigen kleinen Seen oder Flüsse.

Der kegelförmige Stiel ist so lang wie das Wasser tief, um die Wurzeln mit der Oberfläche zu verbinden, wo sich dann die Blätter und die Blüte entwickeln. Wenn die Trommel der Seerose es kollabiert, hat keine holzigen Teile und kann die Blume nicht tragen, sondern hat spezielle Hohlräume zum Schweben. An der Spitze des Stiels beginnt das Laub zu erscheinen, sobald es in der Luft erscheint, aufgerollt und dann abgerollt und über das Wasser verteilt.

Das Blätter der Seerose Sie haben auch beträchtliche Abmessungen, ihr Durchmesser liegt zwischen 25 und 30 cm, so dass eine ganze Pflanze sich verdecken kann bei 120-140 cm Wasser. Oben hat jedes Blatt eine dünne Schicht wasserabweisendes Wachs, das das Atmen erleichtert. Der untere Teil ist speziell so strukturiert, dass das Ganze zart schweben kann. Ich wage es fast magisch zu sagen.

Seerose: Blume

Sie warten ein bisschen, ich Seerosenblüten: Sie sind nicht die ersten, die im Frühling erscheinen, aber im Verlauf der Saison, vertrauen Sie mir, sie werden ausgestellt und sie sind wunderbar. Bis zum Herbst können wir sie sehen und es gibt viele Sorten, es ist schwierig, die besten auszuwählen. Die Formen ändern sich, aber auch die Farben: weiße, zarte rosa, pinkfarbene, gelbe, lachsfarbene, rote und sogar blaue Sorten.

Jede Knospe, einzigartig, "einzeln", öffnet sich an der Wasseroberfläche und dauert einige Tage. Sie öffnet sich morgens und schließt sich abends. Einmal verdorrt, die Blüten der Seerose Sie sinken und werden zu Früchten, Früchte, die sich, wenn sie reif sind, ablösen und sinken und den Winter am Boden des Beckens verbringen.

Dort Seerose Es ist keine Pflanze, die eine sauerstoffhaltige Funktion ausübt, aber sie ist nicht schön und nutzlos. Es schützt beispielsweise Fische, Kaulquappen, Frösche und Kröten und spendet Schatten, indem es die in der Region vorhandene Stickstoffmenge reduziert und die Ausbreitung von Algen behindert.

Seerose: Bedeutung

In der griechischen Mythologie die Ninfea ist ein Symbol für unerwiderte LiebeAus platonischer Liebe schrieben die Griechen ihm tatsächlich anti-aphrodisierende Eigenschaften zu. Die Ägypter porträtierten ihn oft, um die Wände der Gräber der Pharaonen zu schmücken, ohne ihm eine besondere Bedeutung zu geben, aber mehr als alles andere, um ihn in seiner ganzen Schönheit zu bewundern. Im Osten ist die Seerose hat andere Bedeutungen: Es repräsentiert die Morgendämmerung, die Ankunft der Sonne, da einige Sorten sich öffnen, wenn die Sonne aufgeht, und sich dann bei Sonnenuntergang wieder schließen.

In der angelsächsischen Welt wird diese Blume "Seerose" genannt und ist mit Keuschheit, Reinheit und auch mit Kälte verbunden. Schön und geliebt, aber auch Opfer einer falschen Identität oder einer Blume: oft die Seerose wird genannt Lotus Blume, Blume einer ganz anderen Art. Es gehört immer allen Wasserpflanzen, aber die Lotusblume bringt große Blüten hervor, die weniger doppelt so groß sind wie die von Seerosen, oft rosa. Der Unterschied liegt auf der Hand, weil die Seerose ist an der Wasseroberfläche, während sich die andere Blume vollständig darüber befindet, unterstützt von einem steifen und stabilen Stiel.

Gelbe Seerose: Eigenschaften

Mit gelben und sehr duftenden Blüten gibt es die Seerose Amazonum, ein Liebhaber warmer Umgebungen, dessen Wurzel in der Volksmedizin als Beruhigungsmittel gegen Durchfall verwendet wurde. In der Homöopathie ist diese Vielfalt von Seerose Es scheint auch in der Lage zu sein, männliche sexuelle Impotenz und einige Formen von Kopfschmerzen und Kopfschmerzen, körperliche und geistige Müdigkeit, Momente mangelnden Gedächtnisses und gelegentliche Verwirrung zu behandeln.

Es wird in Form von Gel, Paste, Creme, Salbe, Tabletten gefunden. Ich kann nicht sagen, ob mit den gleichen identischen Effekten, aber es gibt auch ein Getränkeformat: In der Türkei wird die Blume erhalten Durstlöschendes Getränk „Pufer“.

Weiße Seerose

Sehr schön, aber das schwächt die Leidenschaft, die weiße Seerose wird seit der Antike geschätzt und ist damit verbunden anaphrodisierende Eigenschaften genug, um ihm den Namen "Zerstörer des Vergnügens" zu geben. Es wird angenommen, dass sowohl die Blüten als auch die Wurzel eine beruhigende Kraft der sexuellen Aktivität haben. Beliebte Legenden besagen, dass die Einsiedler sie verwendet haben, um die Abstinenz des Zölibats besser zu ertragen.

Ohne so spezifisch zu sein, kann man mit Sicherheit sagen, dass die Weiße Seerose hat beruhigende, entzündungshemmende, erweichende und adstringierende EigenschaftenEs ist in der Tat als Heilmittel gegen Blasenentzündung, katarrhalischen Husten und Ruhr angezeigt. Die Wurzel für den externen Gebrauch wird adstringierend und geschmeidig machend ideal für entzündete Haut und kleine Geschwüre im Mund und Rachen.

Immer weiß ist da Seerose Alba, die gemeine, mit Blüten, die im Sommer sprießen, manchmal überraschend rosa oder burgunderrot. Wenn wir es auf dem Balkon wollen, können wir nach der Zwergsorte suchen.

Blaue Seerose

Es wird im wissenschaftlichen Jargon genannt Ninfea Caerulea Die blaueste Sorte dieser wunderbaren Pflanze und eine der spektakulärsten. Es gibt es auch in Weiß, aber Blau macht es besser, wenn es zu Zierzwecken angebaut wird, wie es fast immer vorkommt. Es ist eine Art, die auch für den Anbau in Italien geeignet ist, aber nur im Süden. Blu ist auch die Blume von Seerose Sternenhimmel: Es existiert tatsächlich sowohl blau als auch burgundrot, aber das eigentümliche Merkmal dieser Art sind die Blätter, die nicht rund sind, sondern einen unregelmäßigen Rand haben.

Riesige Seerose

Die Riesennymphe, Nynphaea Gigantea, liebt es, in großen Teichen zu bleiben, die sie mit ihren weißen oder blauen Blüten und mit vielen Blütenblättern schmücken. Besonders Riesen, würde ich sagen, sind die Blätter. Andere Sorten sind zum Beispiel die N. Odorata, mit sehr duftenden Blüten, die N. Pygmaea Alba, Zwerg mit kleinen weißen oder rosa Blüten, und die N. Tuberose. Diese Art kommt auch in Norditalien vor und produziert sehr duftende rosa oder weiße Blüten.

Seerose: Anbau

Nach einem Moment der Bewunderung und einigen Minuten der Unentschlossenheit können wir uns in den Anbau einer Seerosenpflanze stürzen. Haben Sie einfach einen kleinen Teich oder wählen Sie den Balkon Zwerge.

Im Allgemeinen ist es jedoch kein unmögliches Unterfangen, tatsächlich sind es Pflanzen, die überleben wollen und kein menschliches Eingreifen erfordern, nicht unter der Kälte leiden und selbst in Gebieten mit sehr rauem Winterklima Widerstand leisten. Wenn wir unsere eigene Seerose zum Blühen bringen möchten, finden Sie hier die Gewinnerindikationen. ""Wie man Wasserpflanzen züchtet ".

Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, folge mir auch auf Twitter, Facebook, Google+, Pinterest und ... woanders musst du mich finden!

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein:

  • Heilpflanzen: Liste und Eigenschaften
  • Passionsblume
  • Klette
  • Wachsblume: Pflanze und Anbau


Video: Servietten falten: Schwan. Deko für Hochzeit, Osterdeko, Frühling basteln - (September 2021).