Suchen

Wehweiß: Vorbeugung und Heilmittel


Um das fernzuhalten schlechtes Weiß Beginnen Sie mit dem Gießen Ihrer Pflanzen. Geben Sie immer Wasser an der Basis und nicht an der Oberseite der Blätter und vermeiden Sie Wasserstagnation. Zur Vorbeugung al schlechtes Weiß (auch Mehltau genannt) sind auch eine korrekte Belüftung und eine gute Stickstoffdüngung wichtig, die auf jeden Fall in einem angemessenen Verhältnis zu den tatsächlichen Bedürfnissen der einzelnen Pflanzen stehen muss.

Prävention al schlechtes Weiß Es wird auch mit Schwefel hergestellt, dem klassischen grünlichen Pulver. Der für diesen Eingriff angegebene Zeitraum ist die kälteste Jahreszeit, in der bei niedrigen Temperaturen das Befallsrisiko praktisch Null ist. Die Pflanzen müssen vollständig mit Schwefelstaub bedeckt sein, wobei zu berücksichtigen ist, dass eventuelle „Undichtigkeiten“ die vorbeugende Maßnahme zunichte machen können.

Wenn die Infektion von schlechtes Weiß ist bereits im Gange (das Symptom ist das weiße oder bräunliche Pulver auf den Blättern). Ein gutes natürliches Heilmittel ist das Schachtelhalm-Abkochen. Es ist ein Mittel, das Sie auch selbst zubereiten können, da der Schachtelhalm auf den Wiesen (insbesondere in der Nähe von Gräben und Bächen), wo er auch als Schachtelhalm bezeichnet wird, sehr häufig vorkommt.

Schachtelhalm-Abkochung gegen weiße Krankheit

Für eine ausreichende Menge für eine längere Behandlung benötigen Sie 1 kg frischen Schachtelhalm (besser) oder 150 g getrocknete Pflanze. Es wird einen Tag in 10 Litern Wasser eingeweicht und dann bei schwacher Hitze etwa eine Stunde lang gekocht. Es wird gekühlt und gefiltert. Vor dem Gebrauch muss der Schachtelhalm-Sud im Verhältnis 1: 5 in Wasser verdünnt werden. Die Lösung sollte bei trockenem Wetter verabreicht werden, jedoch niemals bei starker Sonne.

Die kritischen Perioden der schlechtes Weiß Es ist Spätfrühling und Spätsommer, weil die verschiedenen Pilzfamilien, die diese Krankheit verursachen, hohe Temperaturen und eine relativ hohe relative Luftfeuchtigkeit bevorzugen. L 'Mehltau Es ist ziemlich aggressiv und weit verbreitet, und es ist wichtig, dass die Pflanzen in diesen Zeiträumen stark und gesund ankommen.

Wenn der Befall von schlechtes Weiß es ist stark und die Schachtelhalm-Abkochung reicht nicht aus, um die Situation wieder normal zu machen. Auf dem Markt finden Sie verschiedene spezifische Präparate, von synthetischen Antioiden bis zu Mischungen organischer Ableitungen, die ich persönlich bevorzuge. Ein ausgewogenes Produkt ist zum Beispiel: Killer Mehltau basierend auf Bakterius Amyloquiefaciens

Sie sind vielleicht auch interessiert an

  • Zypressenpappel


Video: Achtung: Darum schaden dir Einlegesohlen! (September 2021).