Suchen

Wie man zu Hause Yoga praktiziert


Wie man zu Hause Yoga praktiziert: Ein Leitfaden, der Sie in die Welt der Yoga-Übungen einführt, die Sie zu Hause machen können. Yoga Atem- und Entspannungstechniken.

Das vonYogaEs ist eine alte Kunst, die bringen kannLeistungensowohl für den Körper als auch für den Geist. Es gibt Dutzende von wissenschaftlichen Beweisen, die die vielfältigen Vorteile von Yoga belegen, so dass diese Praxis als ein wirksames natürliches Wellnessmittel angesehen werden kann. DasYogaEs steht an der Spitze der ganzheitlichen Disziplinen und ist wirklich für jedermann erreichbar: Es kann auch zu Hause praktiziert werden. Unser Führer,wie Yoga zu Hause zu praktizieren, möchte auf keinen Fall ein Ausgangspunkt für Ihre Annäherung an die Welt des Yoga sein, sondern ein Anreiz, ein Ausgangspunkt, der den Grundstein dafür legen kannpraktiziere Yoga zu Hause.

Wenn du meinstYoga zu Hause praktizierenUm Gewicht zu verlieren, hatten Sie die richtige Intuition: Beginnen Sie mit der Kamelposition, die ich im Artikel beschrieben habeYoga zur Gewichtsreduktion.

Yoga einatmen

Bevor Sie anfangenYoga drinnen praktizierenSie müssen Yoga-Atemtechniken und grundlegende Yoga-Stellungen beherrschen. In der Yoga-Praxis werden am häufigsten zwei Atemtechniken angewendet:

  • tiefes Atmen
  • Feueratem

Die Techniken vonYoga-AtmungWir brauchen sie nicht nur während der Übungen. Wenn wir unter Stress stehen, können wir uns eine mentale Pause gönnen, damit wir aufhörenatmen.

Tiefes Atmen in einem Moment des Stresses wirkt beruhigend und entspannend und klärt den Geist, indem es einen Hauch inneren Bewusstseins bringt. Aufmerksamkeit, nicht alles kommt plötzlich, Selbstbewusstsein wird durch Meditation erlangt und die Yogaübungen selbst. EtwasÜbungen für Yoga zu HauseAuf der Seite mit dem Titel finden Sie Informationen zum Atmen, indem Sie die grundlegenden Yoga-Positionen ausführenYoga-Atemübungen. Der Artikel zeigt Ihnen, wie Sie die Felsposition einnehmen, eine grundlegende Asana.

Mantra und Yoga: Sätze, die heilen

In der Praxis vonKundalini YogaEs wird oft empfohlen, vorauszugehenYoga-ÜbungenVon einemRezitation eines Mantras. Wiederholt bestimmte Sätze, würde es helfen, den Körper zu stabilisieren und sich auf die innere Führung, auf die eigene einzustimmenichtief.

ZwischenMantraEs werden mehr verwendet, als ich empfehle, um zwischen einer Folge von Yoga-Übungen zu Hause zu rezitieren"Ong Namo Guru Dev Namo"Dieses Mantra ist eine Erinnerung an das eigeneInnere Führungund bedeutet "Ich nenne den universellen Geist, ich nenne den allgegenwärtigen Führer ".

Neben Atmung, Bewegungen und Körperhaltungen auch ichMantra Yogamuss richtig verwendet werden. Wenn Sie den Ton "ng" ausgeben, konzentrieren Sie sich auf die Augenbrauen und wiederholen Sie das Mantra. Hören Sie es am Nabel, der sich der Wirbelsäule leicht nähert, um Ongs längliches "o" zu hören. Der Klang Ihrer Stimme erscheint Ihnen zunächst nicht natürlich, im Gegenteil, er ist künstlich ... es bedeutet, dass Sie erneut üben müssen, bis das gesamte Mantra einen völlig natürlichen Klang annimmt.

Asana: Fotos, Karten und Illustrationen

Wie jede Praxis, die auch unseren Körper betrifftYogaBenötigt fachkundige Anleitungen, um die korrekte Ausführung der verschiedenen Positionen (Asanas) zu überprüfen. Wer jedoch keinen Privatunterricht nehmen möchte, kann Fotos der Asanas, beschreibende Karten und detaillierte Anweisungen im Internet oder in speziellen Handbüchern nutzen .

Für ein sorgfältigeres Lernen derAsanaAnstatt im Internet zu wandern, empfehle ich den Kauf eines Lehrbuchs mit Abbildungen und Anweisungen. Unter den verschiedenen Büchern auf dem Markt empfehle ich „Yoga. Handbuch für das Üben zu Hause “, speziell für diejenigen, die es wollenYoga drinnen praktizierenin voller Autonomie. Das Handbuch repräsentiert nicht azuerst blühensowie unser Leitfaden: Das Handbuch enthält den Schlüssel, um die 12 grundlegenden Yoga-Positionen korrekt einzunehmen. Ihnen wird nicht nur die endgültige Position angezeigt, sondern auch die verschiedenen Schritte, um sie einnehmen zu können. Die grundlegenden Asanas sind mit verwandten Übungen verbunden, die darauf abzielen, die Vorteile von Yoga zu nutzen.

Wenn Sie die Grundpositionen des Yoga kennen und beherrschen, können Sie sich dem Erlernen anderer Positionen und Übungen widmen, indem Sie dispersivere Texte verwenden. Ebenso gültig ist das Buch "Yoga, eine kleine Anleitung zu Positionen, Übungen, Atmung und Meditation„Aber es ist ein sehr konzentrierter Text, der zu zerstreuend sein kann, besonders für diejenigen, die zu Hause mit zu viel Begeisterung an Yoga herangehen! :) Dieses zweite Buch enthält 60 illustrierte Karten mit Yoga-Positionen zum Meditieren, Atmen, Stärken, Entspannen oder Dehnen der Muskeln. Es ist sehr nützlich, aber ich empfehle, es erst zu kaufen, nachdem Sie die 12 Asanas des vorherigen Handbuchs fertiggestellt und beherrscht haben.

Andere Artikel, die Sie interessieren könnten

  • Weltyogatag
  • Menschen ändern sich
  • Tai Chi: Vorteile
  • Yoga-Atmung


Video: Yoga zum Abnehmen (September 2021).