Suchen

Sichuan-Pfeffer: Eigenschaften und Vorteile


Sichuan Pfeffer, ein gefälschter Pfeffer, der nicht zu verwechseln ist und nicht als Ersatz für den echten verwendet werden darf, weil er denkt, dass er sich genauso verhält. Wir finden es auch im Umlauf mit anderen Namen, die immer "täuschen", wie z Chinesischer Pfeffer, japanischer oder Sansho-Pfeffer, nepalesischer Pfeffer, indonesischer Zitronenpfeffer. Aber es ist ein besonderer Pfeffer und jetzt verstehen wir warum.

Sichuan-Pfeffer: Anbau

Die ersten Ernten von Sichuan Pfeffer begann in der Provinz SichuanOffensichtlich im Südwesten Chinas gelegen und heute auch für seine besonders reiche und interessante gastronomische Tradition bekannt, selbst für diejenigen, die die klassische chinesische Küche in Italien nicht mögen. Diese Pflanze produziert rote Beeren, die sich, sobald sie gereift und getrocknet sind, teilen halb allein. So enthüllen sie, dass sie einen kleinen schwarzen Samen in sich behalten haben.

Der wissenschaftliche Name des Beere ist Zanthoxylum, Es ist weit verbreitet in der orientalischen Küche, in China, aber auch in anderen Ländern wie Nepal, Tibet, Bhutan und Japan.

Sichian Pfeffer: Eigenschaften

Das Sichuan Pfeffer es hat ein scharfes und gleichzeitig erfrischendes Aroma, es mag manchmal ähnlich wie das von Zitrusfrüchten erscheinen, aber mit Noten von Kampfer. Was den Geschmack betrifft, aber sehr ähnlich es gibt hinzuzufügen was, da es ziemlich stark ist, auch die Zunge leicht betäuben kann einen bitteren Nachgeschmack hinterlassen ein bisschen wie es auch bei Nelken passiert.

Sichuan-Pfeffer: Rezepte

Da der Samen sehr bitter und sandig ist, wenn er gekaut wird, wird er nicht oft zum Kochen verwendet. Meistens finden wir in Rezepten die äußere Hülle in den Zutaten. Dafür bevor du bereit bist zur Verwendung in der KücheDie Beeren müssen dehydriert, getrocknet und auch durch ein Sieb geleitet werden, damit der schwarze Samen die Kapsel leer lässt und für unsere Rezepte verfügbar ist.

Das Pfeffermühle es ist nicht geeignet für die Sichuan Pfeffer, besser dieses Gewürz mit einem Mörser zu behandeln. Wir können es für Gerichte verwenden, die auf Fisch, Ente, Huhn und gebratenen Auberginen basieren. In einigen Fällen wird es dann in Form von Öl gefunden und mit anderen Aromen wie Ingwer, braunem Zucker und Reisessig im Rezept für gebratene Nudeln in Verbindung gebracht.

Neben chinesischen Gerichten auch in der Tibetische und bhutanische Küche Sichuan-Pfeffer Es wird zusammen mit Knoblauch oder Zwiebeln verwendet, um Schweinefleischgerichten Geschmack zu verleihen. Auch in Japan Dieser gefälschte Pfeffer würzt einige Gerichte, aber auch Hühnchen oder Suppen.

Sichuan-Pfeffer: Vorteile

Es ist keine Frage des Verdienstes, niemand will mit dem konkurrieren schwarzer Pfeffer mit dem von Sichuan, aber die Tatsache, dass sie beide "Pfeffer" sind und dass es eine starke Ähnlichkeit zwischen ihnen gibt, kann diejenigen, die keine Experten sind, zu Verwirrung führen. Es ist nicht nur eine Frage des Geschmacks, sondern auch der Verwendung und der daraus resultierenden Vorteile. Das Sichuan Pfeffer in der Tat hat es auch einzigartige pharmakologische Eigenschaften.

Zugehörig Rutaceae Familie, Neben Zitronen kann es eine juckreizhemmende und schmerzlindernde Wirkung auf die Haut haben. Es wird auch verwendet gegen schmerzhafte Darmkrämpfe und gegen Zahnschmerzen, in seinen Teilen wird es der "Zahnschmerzbaum" genannt. Auch enthalten in traditionelle orientalische Gerichte, Sichuan-Pfeffer hat interessante Eigenschaften, da er die reizende Wirkung einiger Lebensmittel abschwächt.

Sichuan-Pfeffer: Bezugsquellen

Verbreitet in China und leicht zu finden in anderen Ländern, die es in der Küche verwenden, der Sichuan-Pfeffer in Italien Es ist manchmal in der Kräutermedizin erhältlich, aber es ist besser, es in Geschäften zu suchen als sie verkaufen orientalische Lebensmittel, einschließlich Gewürze.

Sichuan-Pfeffer: Preis

Eine 45-Gramm-Packung online unter Amazon kostet 6,50 EuroDaher hat dieses Gewürz keine unerträglichen Kosten, da wir es nicht in großen Mengen verwenden, da sein Geschmack ziemlich stark ist. Der Preis kann sich ändern, wenn wir ihn kaufen in anderen Formaten und für nichtkulinarische Zwecke, Zum Beispiel als öliger Extrakt gegen Juckreiz und Zahnschmerzen oder als Zutat in Kosmetikprodukte

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, folgen Sie mir auch auf Twitter, Facebook, Google+, Instagram

Verwandte Artikel, die Sie interessieren könnten:

  • Schwarzer Pfeffer: Eigenschaften und Kontraindikationen
  • Ätherisches Öl mit schwarzem Pfeffer
  • Dysgeusie: Ursachen, Symptome und Heilmittel
  • Reisessig für Sushi
  • rosa Pfeffer


Video: Szechuan Pfeffer - was Sie unbedingt wissen sollten! (September 2021).