Suchen

Wie man die Poren des Gesichts schließt


So schließen Sie die Poren des Gesichts: Finden Sie heraus, welche adstringierenden Mittel für eine kompakte und strahlende Gesichtshaut am effektivsten sind. Dies sind natürliche Heilmittel mit Zutaten, die in der Speisekammer leicht verfügbar sind.

Wenn es um Schönheit geht, wird immer betont, wie wichtig es ist, Falten zu reduzieren. Es gibt nur wenige Menschen, die auf erweiterte Poren achten. Erweiterte Poren verleihen der Haut jedoch ein ungleichmäßiges Aussehen und eine unvollständige Textur und machen uns auch Mitessern stärker ausgesetzt. Vergrößerte Poren können unter dem Namen "Poressia" zusammengefasst werden. Das Gesicht ist der Teil des Körpers, der am stärksten von vergrößerten Poren betroffen ist. Insbesondere die viel gefürchtete und verhasste T-Zone (Stirn, Nase, Kinn) und der Wangenbereich.

Die Erweiterung der Poren kann durch verschiedene Faktoren verursacht werden, z. B. durch die Verwendung zu aggressiver Kosmetika oder durch eine falsche Reinigung der Epidermis. Ernährung, Alterung und damit der Verlust der Hautelastizität oder möglicherweise eine natürliche Veranlagung können ebenfalls dazu beitragen.

Gegen Porxie können wir Abhilfemaßnahmen ergreifen, die das Problem verringern oder sogar verhindern können. Da die Ansammlung von toten Zellen und Verunreinigungen dazu neigt, die Poren zu vergrößern, um sie auszutreiben, ist es wichtig, immer eine gründliche Reinigung des Gesichts durchzuführen. Auf dieser Seite zeigen wir Ihnen, wie Sie die Poren des Gesichts mit natürlichen Inhaltsstoffen verschließen, die in der Speisekammer leicht erhältlich sind.

Tomatensaft

Tomatensaft ist reich an sauren Verbindungen, die den pH-Wert der Haut regulieren und vergrößerte Poren reduzieren. Tragen Sie den Saft einfach direkt auf den zu behandelnden Gesichtsbereich auf, um die Talgproduktion zu regulieren. Das Ergebnis ist ein saubereres und weicheres Gesicht.

Was wir brauchen

  • 1 gut gereifte Bio-Tomate
  • 50 ml sterilisiertes Wasser

Wie geht es weiter?

  1. Geben Sie die reife Tomate in den Mixer, geben Sie das Wasser hinzu und mischen Sie, bis Sie einen Saft erhalten
  2. Übertragen Sie den Saft in eine Schüssel, tauchen Sie eine Bürste oder ein Wattestäbchen in den Saft und verteilen Sie ihn auf dem ganzen Gesicht
  3. Etwa zehn Minuten einwirken lassen und dann mit kaltem Wasser abspülen
  4. Wenden Sie diese Behandlung mindestens dreimal pro Woche an.

Peeling mit Hafer und Honig

Ein natürliches Peeling aus Haferflocken und Honig ist ein gültiges natürliches Mittel, um Verunreinigungen aus vergrößerten Poren zu entfernen. Von den ersten Behandlungen an werden Sie feststellen, dass die Haut des Gesichts sauberer und strahlender ist.

Was wir brauchen

  • 25 Gramm Hafermehl
  • 50 Gramm Bio-Honig

Wie geht es weiter?

  1. Gießen Sie den Honig und Haferflocken in eine Rührschüssel
  2. Mit einem Löffel umrühren, bis die Mischung glatt ist
  3. Tragen Sie die Mischung auf das gesamte Gesicht auf, insbesondere in den Bereichen, die von vergrößerten Poren betroffen sind
  4. Etwa 20 Minuten einwirken lassen und dann abspülen
  5. Tragen Sie die Mischung mindestens 3 Wochen lang jeden zweiten Tag auf

Maske basierend auf Gurke und Milch

Gurke hat adstringierende Eigenschaften. Wenn wir es mit der Milchsäure der Milch kombinieren, erhalten wir ein wirklich wirksames natürliches Heilmittel gegen vergrößerte Poren. Diese natürliche Maske reduziert die Porenerweiterung und beseitigt gleichzeitig abgestorbene Zellen und Verunreinigungen.

Was wir brauchen

  • eine halbe Gurke
  • 60 ml Milch

Wie geht es weiter?

  1. Gießen Sie die beiden Zutaten in den Mixer
  2. Betreiben Sie das Gerät, bis eine homogene Mischung erhalten wird
  3. Verteilen Sie die Maske auf Ihrem ganzen Gesicht und lassen Sie sie etwa 30 Minuten lang einwirken
  4. Mit kaltem Wasser abspülen
  5. Wiederholen Sie die Behandlung jeden Abend mindestens drei Wochen lang

Behandlung basierend auf Eiweißvo

Die vorteilhaften Eigenschaften von Eiweiß helfen bei der Entfernung von Mitessern, die normalerweise durch die Erweiterung der Poren verursacht werden. Die darin enthaltenen Nährstoffe regulieren den pH-Wert der Haut und gleichen die Aktivität der fettproduzierenden Drüsen wieder aus.

Was wir brauchen

  • 1 Eiweiß
  • 5 ml Zitronensaft

Wie geht es weiter?

  1. Gießen Sie das Eiweiß in eine Schüssel und fügen Sie den Zitronensaft hinzu
  2. Mischen Sie die Zutaten gut, bis Sie eine homogene Mischung erhalten
  3. Am Abend nach einer gründlichen Gesichtsreinigung die Mischung auf dem ganzen Gesicht verteilen
  4. Lassen Sie es trocknen und wirken Sie etwa eine halbe Stunde lang, dann spülen Sie es aus
  5. Tragen Sie die Maske dreimal pro Woche auf.

Maske auf Basis von Naturjoghurt

Die in Naturjoghurt enthaltene Milchsäure ist zweifellos ein wertvoller Verbündeter im Kampf gegen vergrößerte Poren und tote Zellen. Es bildet eine Barriere gegen Bakterien und hellt gleichzeitig Hautunreinheiten auf.

Was wir brauchen

Ein Glas Naturjoghurt
10 Gramm brauner Zucker

Wie geht es weiter?

  1. Joghurt und Zucker in eine Schüssel geben
  2. Mischen Sie die Zutaten gut, bis Sie eine homogene Mischung erhalten
  3. Tragen Sie die Peeling-Maske mit leichten kreisenden Bewegungen auf das gesamte Gesicht auf
  4. Etwa 20 Minuten einwirken lassen und dann mit kaltem Wasser abspülen
  5. Wiederholen Sie die Behandlung dreimal pro Woche für mindestens 2 Monate

Sie sind vielleicht auch interessiert an

Biostimulation im Gesicht



Video: Reparieren Sie beschädigte Haut - Schließen Sie große offene Poren und entfernen Sie dunkle Flecken (September 2021).